/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

Computer und Internet in der Schule fördern Konsumismus

Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBemerkungen

Die Informationspakete sind nicht geschnürt, die Einzelinforma- tionen sind beliebig, was ihren zusammenhangslosen Konsum er- leichtert. Die Unzahl an Bildern fügen sich, mit Günther Anders zu sprechen, nicht zu einem Weltbild, sondern sie schaffen eine Bil- derwelt (Anders 1986, 261).
Von Franz Hochstrasser im Text Konsumismus in der Schule? (2009) auf Seite 36
Computer und Internet haben Eingang in die Schule gefunden. So- weit sie zur heutigen Lebens- und Arbeitswelt gehören, ist es sinn- voll, die Kinder damit vertraut zu machen. Ausserdem sollen sie das Lernen in der Schule unterstützen. Zugleich transportieren sie Bedingungen in die Schulräume, die zu konsumistischem Handeln führen können. Sowohl die Maschine wie auch die Informationsfül- le können in einer Weise faszinieren, dass sie ohne Verfolgung von Lernzielen konsumiert werden; der Gewinn besteht dann in der Stil- lung der Reize, die von ihnen ausgehen.
Von Franz Hochstrasser im Text Konsumismus in der Schule? (2009) auf Seite 36

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 413
Webzugriffe auf diese Aussage 1121
20092010201120122013201420152016