/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Aussagen

Informatik = eine Art Mathematik

iconDefinitionen

Computing as mathematics and logic: Computers are logic machines, some of the most impressive achievements in computing are proven and presented in the language of mathematics. Large parts of computing studies use formal objects such as algorithms and models of computing.
Von Matti Tedre im Buch Computer Science Education im Text The Nature of Computing as a Discipline (2018)
Key concept: Computing as mathematics and logic
Computers are logic machines. Some of the most impressive achievements in computing are proven and presented using the language of mathematics and many mathematical structures like matrices, vectors and graphs have become standard computing concepts. Large parts of computing studies formal objects, such as algorithms and models of computing. Many questions of computing are best solved using mathematics and logic as tools. School curriculum recommendations have acknowledged the tight connection between computational, mathematical and logical thinking.
Von Matti Tedre im Buch Computer Science Education im Text The Nature of Computing as a Discipline (2018)

iconBemerkungen

Since the 1990s, debates about the role of mathematics in computing have lost their zeal; today there is a broad consensus on the importance of diff erent kinds of approaches to computing. In universities, the requirements in computing commonly include discrete mathematics, probability and statistics. Yet there is still debate about the relationship between computing and mathematics and how much mathematics a computing professional or a researcher shoud learn.
Von Matti Tedre im Buch Computer Science Education im Text The Nature of Computing as a Discipline (2018)
Those who argue that much of the work in computing actually boils down to mathematics and logic have referred to the aims and central questions, necessary skill set, and methods and practices of computing as well as the computer’s logical organization. Many aspects of computers and programs can be described using mathematical functions and symbol manipulation. Program states are oft en practically infi nite – mathematics is the best tool for dealing with infi nity. The theory of computing is very much a mathematical theory. Those who advocate for a stronger inclusion of mathematics in computing education point out that most areas of computing have a close relationship with specific areas of mathematics ( Baldwin, Walker & Henderson, 2013 ).
Von Matti Tedre im Buch Computer Science Education im Text The Nature of Computing as a Discipline (2018)
Johannes MagenheimCarsten SchulteFormal hat die Informatik viel mit der Mathematik zu tun: An den Hochschulen sind Mathematik und Informatik oft in einem gemeinsamen Fachbereich zusammengelegt. Der Begriff Informatik wird (obwohl historisch falsch) oft als zusammengesetzt aus Information + Mathematik verstanden, das Konzept des Algorithmus stammt aus der Mathematik und ist in beiden Disziplinen sehr wichtig. Die GI-Standards für die Sekundarstufe I sind den amerikanischen Mathematikstandards nachempfunden. Das Konzept der Modellierung (Modellierung und Implementation anstelle von Programmierung) findet sich ebenfalls auch in der Mathematik. Aus dieser Perspektive fällt es schwer, Informatik von Mathematik deutlich abzugrenzen. In beiden Disziplinen wird in dieser Sichtweise der Problemlöseprozess zentral gesetzt, der im Wesentlichen disziplinspezifisch als Besonderheit hat, dass die Problemlösung ein formales Modell darstellt.
Von Nadine Bergner, Hilde Köster, Johannes Magenheim, Kathrin Müller, Ralf Romeike, Ulrik Schroeder, Carsten Schulte im Buch Frühe informatische Bildung - Ziele und Gelingensbedingungen für den Elementar- und Primarbereich (2018) im Text Zieldimensionen informatischer Bildung im Elementar- und Primarbereich auf Seite  54

iconErwähnungen auf anderen Websites

Website Webseite Datum
Didaktik der Informatik 19/20S1: Was ist Informatik? Warum Informatik in der Schule?14.08.2019

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.