/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Empfehlungen zu Thin Client Systemen an Schulen

Nils Aulie, Beat Döbeli Honegger ,    
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconInformation

Einleitung

Der Betrieb und Unterhalt von Informatikmitteln an Schulen stellen auch heute oft noch ein ungelöstes Problem dar. Die Kosten für Wartung und Unterhalt liegen werden schlicht vergessen oder liegen über den Erwartungen und sprengen das Budget. Aber selbst gesicherte finanzielle Mittel sind keine Garantie für funktionierende Geräte. Es muss entsprechend qualifiziertes Personal gefunden werden, das vor Ort die Probleme beheben kann. Aus diesen Gründen wird intensiv nach wartungsgünstigen Konzepten für Informatikmittel an Schulen gesucht.

Worum geht es in diesem Leitfaden?

Hersteller entsprechender Hard- und Software versprechen grosse Kostensenkungen dank Thin Clients / Server. Based Computing. Was steckt hinter diesen Schlagworten? Lassen sich mit dem Thin Client Konzept auch in der Schule Kosten senken und die Verfügbarkeit der Geräte erhöhen? Ist Server Based Computing das Wundermittel oder wo liegen die Nachteile?

Was bieten wir?

Eine einfache, leicht verständliche Beschreibung des Thin Client-Konzepts. 26 Empfehlungen, die mögliche Vorgehensweisen bei Evaluation, Planung, Implementierung und beim Betrieb von Thin Client-Systemen aufzeigen. Die Empfehlungen sind thematisch gruppiert, können aber unabhängig voneinander umgesetzt werden.

Wen sprechen wir an?

  • Informatikverantwortliche in Schulen
  • SchulleiterInnen
  • Schulbehörden

Hintergrund

Dieser Leitfaden ist die überarbeitete Version einer Semesterarbeit von Nils Aulie am Institut für Informationssysteme der ETH Zürich unter der Leitung von Prof. Dr. C. A. Zehnder und Beat Döbeli Honegger. Die Empfehlungen stützen sich neben intensiven Literatur- und Internetrecherchen auf Interviews mit Fachleuten aus Schweizer Schulen und Anbietern von Thin Client Hard- und Software.

Bezug des Dokuments

Der Leitfaden wird kostenlos als pdf-Dokument (Adobe Acrobat) zur Verfügung gestellt:

Feedback

Die Erfahrungen mit Thin Clients an Schulen sind noch nicht sehr zahlreich. So ist mit dieser Broschüre sicher nicht das letzte Wort zum Thema Thin Clients an Schulen geschrieben worden. Schreiben Sie uns, wenn Sie nicht einverstanden sind oder andere Erfahrungen gemacht haben. Wir sind an konstruktiven Anregungen und Bemerkungen interessiert. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an
doebeli@inf.ethz.ch

iconBemerkungen zu dieser Broschüre

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDiese Broschüre erwähnt...


Personen
KB IB clear
Beat Döbeli Honegger, Yvan Grepper, Kay Heite, Günther Käberich, Herbert Kirchner, Klaus Kuhley, Volker Rüddigkeit, Friedhelm Steigerwald

Aussagen
KB IB clear
Thin-Client-Empfehlung 01: Beachten Sie, dass mit Thin Clients Kosteneinsparungen möglich sind.
Thin-Client-Empfehlung 03: Verlängern Sie die Nutzungsdauer der Computer indem Sie Thin Client Software installieren
Thin-Client-Empfehlung 14: Untersuchen Sie die Thin-Client-Tauglichkeit der gewünschten (Lern-)Software
Thin-Client-Empfehlung 15: Beachten Sie: Thin Clients eignen sich nur beschränkt für die Primarschule

Begriffe
KB IB clear
ASP (Application Service Providing)Application Service Providing, ASP in SchoolASP in School, CitrixCitrix, Client-ServerClient-Server, Hardwarehardware, Lernsoftware, Linux, Linux in der Schule, MS Windows 2000MS Windows 2000, Multimediamultimedia, Schuleschool, Softwaresoftware, Sun MicrosystemsSun Microsystems, Systemadministration in Schulen, Thin Client TechnologyThin Client Technology, Thin Client Technology in SchoolThin Client Technology in School, Wartung
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999     Beschaffung und Betrieb von Informatikmitteln an allgemeinbildenden Schulen (Yvan Grepper, Beat Döbeli Honegger) 6, 13, 9, 9, 10, 8, 13, 13, 15, 10, 10, 106458106454
2001    Überlegungen zu einer standardisierten und wartungsarmen IT-Struktur für hessische Schulen Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Günther Käberich, Herbert Kirchner, Klaus Kuhley, Volker Rüddigkeit, Friedhelm Steigerwald) 8, 5, 2, 3, 2, 1, 1, 2, 2, 1, 1, 34931935
2001  The Thin Client/Server Concept - a detailed Profile of Function (Kay Heite) 5, 6, 1, 3, 3, 1, 4, 4, 3, 3, 3, 232422461

iconDiese Broschüre erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
HD-Protector-Karte, Microsoft Windows, MS Windows 95, MS Windows 98, MS Windows NT 4, Tarantella, TCO in Education

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Internet in der Volksschule

Eine Orientierungshilfe für Lehrkräfte und Schulbehörden

(Pädagogische Abteilung der Erziehungsdirektion des Kantons Zürich) (1998)  
Buchcover

Bausteine zur Informatik

Materialien für den integrierten Informatikunterricht

(Peter Bucher, Urs Ingold) (1999)     

Jugendschutz und Filtertechnologien im Internet

Eine Untersuchung der Secorvo Security Consulting GmbH im Auftrag des Projektträgers Multimedia des BMWi

(2000)    
Buchcover

InformationsTechnologie-Planer für Schulen

Leitfaden für allgemeinbildende Schulen zur Planung, Kostenabschätzung und Finanzierung der Medienintegration

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Andreas Breiter, Herbert Kubicek) (1999)    

Noten fürs Notebook

Von der technischen Ausstattung zur pädagogischen Integration

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Peter A. Bruck, Guntram Geser, Andreas Pointner, Günther Stocker) (1998)    
Buchcover

IT-Management in Schulen

Pädagogische Hintergründe, Planung, Finanzierung und Betreuung des Informationstechnikeinsatzes

(Andreas Breiter) (2001)  
Buchcover

Wege aus der Technikfalle

Computer und Internet in der Schule

(Heinz Moser) (2001)  
Buchcover

Ausstattung für das Lernen mit neuen Medien

Ein Leitfaden für Schulen und Schulträger

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt e-initiative.nrw, Bernd Hoffmann, Wolfgang Vaupel) (2001)    
Buchcover

bits 4 kids

Materialien für den integrierten Informatikunterricht auf der Primarstufe

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Doris Miotto, Christian Rohrbach) (2001)
Buchcover

Der technischen Zivilisation gewachsen bleiben

Nachdenken über die neuen Medien und das gar nicht mehr allmähliche Verschwinden der Wirklichkeit

(Hartmut von Hentig) (2002)    
Buchcover

ICT einfach - praktisch

Informations- und Kommunikationstechnologien im Unterricht

(Theo Byland, Peter Gloor) (2002)
Buchcover

Abenteuer Internet

Lernen mit WebQuests

(Heinz Moser) (2000)   
Buchcover

Lernen mit Laptops

Ergebnisse einer Evaluationsstudie

(Heike Schaumburg, Ludwig J. Issing) (2002)    
Buchcover

Oversold and Underused

Computers in the Classroom

(Larry Cuban) (2001)   
Buchcover

Lernen

Gehirnforschung und die Schule des Lebens

(Manfred Spitzer) (2002)    
Buchcover

Regionale IT-Planung für Schulen

Materialien zur Entscheiderberatung

(Oliver Vorndran, Franco Zotta) (2003)  
Buchcover

Tipps und Tricks für Medienprojekte im Unterricht

Erfahrungen aus dem Netzwerk Medienschulen

(Oliver Vorndran) (2002)    
Buchcover

Werkzeugkiste Computer

Materialien für die Informatik-Integration im Unterricht

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Sonja Bäriswyl, Ronnie Fink, Peter Suter) (2004)
Buchcover

ICT-Nutzung an 'High-Tech-Schulen'

Forschungsbericht der pädagogischen Hochschule Zentralschweiz, Luzern

(Ernst Elsener, Herbert Luthiger, Markus Roos) (2003)    
Buchcover

Computer, Internet & Co. im Deutschunterricht ab Klasse 5

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Sybille Brellmann, Cordula Grunow, Michael Schopen) (2003)
Buchcover

eModeration

Lernende im Netz begleiten

(Maja Graf) (2004)  
Buchcover

Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in der Primarschule

Eine Planungshilfe für die Beschaffung und den Betrieb - Endversion infoSense zu Handen Kanton Basel-Landschaft

(Beat Döbeli Honegger, Michael Näf) (2004)    
Buchcover

Internet in der Grundschule

Medienpädagogische und -didaktische Grundlagen

(Stephan Wöckel) (2002)  
Buchcover

LAN-Party an Schulen

Computerspiele und Netzwerktechnik spielerisch lehren und lernen

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Katrin Napp, Ulrike Schmidt) (2003)    
Buchcover

UKChildrenGoOnline

Final report of key project findings

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Magdalena Bober, Sonia Livingstone) (2005)   

iconVolltext dieses Dokuments

LokalEmpfehlungen zu Thin Client Systemen an Schulen: Fulltext als PDF (lokal: PDF, 585 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 08.11.2002)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Broschüre

Beat hat Diese Broschüre während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf).

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Broschüre 22431361
Verweise von dieser Broschüre 26142
Webzugriffe auf Diese Broschüre 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017