/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Bücher

The Medium is the Massage

An Inventory of Effects
, Quentin Fiore ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

30 years after its publication Marshall McLuhan's The Medium is the Massage remains his most entertaining, provocative, and piquant book. With every technological and social "advance" McLuhan's proclamation that "the media work us over completely" becomes more evident and plain. In his words, 'so pervasive are they in their personal, political, economic, aesthetic, psychological, moral, ethical and social consequences that they leave no part of us untouched, unaffected, or unaltered'.
McLuhan's remarkable observation that "societies have always been shaped more by the nature of the media by which men communicate than by the content of the communication" is undoubtedly more relevant today than ever before. With the rise of the internet and the explosion of the digital revolution there has never been a better time to revisit Marshall McLuhan.
Von Klappentext im Buch The Medium is the Massage (1967)

icondieses Buch erwähnt...

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon28 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Die Gutenberg-Galaxis

Das Ende des Buchzeitalters

(Marshall McLuhan) (1962)
Buchcover

Understanding Media

The Extensions of Man

(Marshall McLuhan) (1966)   

The Virtual Community

Homesteading on the Electronic Frontier

(Howard Rheingold) (1993)

Am Ende der Gutenberg-Galaxis

Die neuen Kommunikationsverhältnisse

(Norbert Bolz)

Der Weg nach vorn

Die Zukunft der Informationsgesellschaft

(Bill Gates) (1995)
Buchcover

Einführung in die Medienpädagogik

(Ralf Vollbrecht) (2001)
Buchcover

Medienwissenschaft

(Werner Faulstich) (2004)

Gemeinsame Wissenskonstruktion

Analyse und Förderung in computerunterstützten Kooperationsszenarien

(Frank Fischer) (2001)
Buchcover

Diffusion of Innovations

(E. M Rogers) (1962)   
Buchcover

Informationskompetenz in Deutschland

Überblick zum Stand der Fachdiskussion und Zusammenstellung von Literaturangaben, Projekten und Materialien zu einzelnen Zielgruppen

(Harald Gapski, Thomas Tekster) (2009)   
Buchcover

Heranwachsen mit dem Social Web

Zur Rolle von Web 2.0-Angeboten im Alltag von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

(Jan-Hinrik Schmidt, Ingrid Paus-Hasebrink, Uwe Hasebrink) (2009)    
Buchcover

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

The Rise of the Network Society

The Information Age: Economy, Society, and Culture, Volume 1

(Manuel Castells) (1996)   

Die Macht der Identität

The Power of Identity

The Information Age: Economy, Society, and Culture, Volume 2

(Manuel Castells) (1997) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Jahrtausendwende

End of Millennium

The Information Age: Economy, Society, and Culture, Volume 3

(Manuel Castells) (1998) Bei amazon.de anschauen
Buchcover

The Transparent Society

Will Technology Force Us To Choose Between Privacy And Freedom?

(David Brin) (1999)   

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
The Medium is the MassageEGebunden--1996188886902XSwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
The Medium is the MassageEPaperback--20011584230703SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
Das Medium ist MassageDPaperback--19843548360750SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.