Beats Biblionetz - Bücher

/ en / Traditional / help

Cool, kompetent und kein bisschen weise?

Überfachliche Kompetenzen junger Erwachsener am Übergang zwischen Schule und Beruf
, Esther Forrer ,  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Zeitgemässe Bildung muss immer mehr Ansprüchen gerecht werden. Es reicht längst nicht mehr, Heranwachsenden nur fachliche Kompetenzen zu vermitteln. Denn von jungen Erwachsenen und Berufsleuten wird immer mehr Selbstständigkeit erwartet. Sie müssen Verwantwortung übernehmen und bereit sein, sich ein Leben lang weiterzubilden.
Bereitet das Schweizer Bildungssystem die jungen Frauen und Männer auf diese Herausforderungen vor? Mehr als zwanzigtausend junge Erwachsene haben bei der Eidgenössischen Jugend- und Rekrutenbefragung «ch-x» 2000/2001 ihre Kompetenzen in den Bereichen Persönlichkeit, Lernen, Kooperation, soziale Verantwortung, Umwelt und Politik eingeschätzt. Im vorliegenden Buch «Cool, kompetent und kein bisschen weise?» präsentieren die Autorinnen die Resultate der Befragung. Zum ersten Mal liegt damit in der Schweiz ein breiter und systematischer Überblick zum Thema vor. Die Auswertung zeigt: Die jungen Erwachsenen in der Schweiz sind selbstbewusst. Sie glauben, in ihrem Leben etwas bewirken zu können. Sie sind in der Lage, eigenständig zu lernen und wollen sich weiterbilden. Sie tragen Verantwortung im Alltag, weniger gegenüber der Gesellschaft. Allerdings zeigen sich je nach Fragestellung grosse Unterschiede zwischen Landesregionen und Geschlechtern.
Dieses Buch will die aktuelle Diskussion um die Qualität des Bildungssytems erweitern. Obschon die Wichtigkeit der überfachlichen Qualifikation überall anerkannt ist, wurde dem Thema bislang aufgrund von fehlenden Daten zu wenig Beachtung geschenkt. Die im Buch präsentierten konkreten Resultate und die Erkentnisse aus der Befragung können deshalb wichtige Erkenntnisse für die Ausgestaltung des Bildungssystems liefern: Damit junge Erwachsene in der Schweiz auch weiterhin fürs Leben gewappnet sind.
Von Klappentext im Buch Cool, kompetent und kein bisschen weise? (2005)

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Christine Bieri Buschor, Helmut Fend, Esther Forrer, Urs Grob, Wolfgang Klafki, Katharina Maag Merki, D. S. Rychen, L. H. Salganik, Horst Siebert

Begriffe
KB IB clear
Arbeitwork, Arbeitslosigkeitunemployment, Bildungeducation (Bildung), Bildungsmonitoring, Bildungsstandards, Gesellschaftsociety, Kompetenzcompetence, Lebenslanges Lernenlifelong learning, Lernenlearning, Lernziellearning goal, Motivationmotivation, Motivation, extrinsischeextrinsic motivation, Motivation, intrinsische, PISA-StudienPISA studies, Politikpolitics, Schuleschool, SchweizSwitzerland, Selbstkonzeptself concept, Selbstwirksamkeitself efficacy, Toleranztolerance, Überfachliche Kompetenzen, Verantwortungresponsability
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1985 local secure Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik (Wolfgang Klafki) 5, 5, 8, 8, 4, 8, 4, 2, 14, 12, 16, 19761519950
1998Qualität im Bildungswesen (Helmut Fend) 14000
2001Defining and Selecting Key Competencies (D. S. Rychen, L. H. Salganik) 8, 2, 1, 2, 8, 1, 1, 2, 1, 3, 6, 53035884
2001Überfachliche Kompetenzen (Urs Grob, Katharina Maag Merki) 3, 2, 6, 6, 4, 4, 5, 2, 6, 10, 11, 16940161674
2002 local secure Evaluation Mittelschulen - Überfachliche Kompetenzen (Katharina Maag Merki) 6, 4, 1, 5, 4, 2, 2, 2, 5, 5, 10, 19516191095
2002  Für das Leben gerüstet?8, 2, 2, 3, 5, 2, 4, 4, 7, 5, 6, 619361116
2003  Didaktisches Handeln in der Erwachsenenbildung (Horst Siebert) 9, 6, 11, 15, 7, 6, 6, 7, 11, 12, 17, 141791145556
2003 local secure Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards5, 3, 6, 9, 4, 9, 3, 3, 6, 8, 12, 155721151526
2005 local secure Überfachliche Kompetenzen junger Erwachsener am Übergang zwischen Schule und Beruf (Christine Bieri Buschor, Esther Forrer) 4, 1, 4, 8, 4, 5, 3, 4, 7, 8, 10, 17266172122

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

  • Der Übergang ins Studium II - Bericht zu einem Projekt der Konferenz der Schweizerischen Gymnasialrektoren (KSGR) und der Rektorenkonferenz der Schweizer Universitäten (CRUS) (Philipp Notter, Claudia Arnold) (2006) local secure web 

iconStandorte  Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 25.11.2005), FHA Päd (IWV-BIB 37-351 ), IFE (Ci 727 ), PHZH (DL 4000 A20 38 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN      
Cool, kompetent und kein bisschen weise?D--120053725307911SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.