Beats Biblionetz - Bücher

/ en / Traditional / help

Digitale Medien in Schule und Unterricht erfolgreich implementieren

Eine empirische Analyse aus Sicht der Schulentwicklungsforschung
Buchcover

iconZusammenfassungen

Seit der Einführung von Computern und Internet in Schulen gibt es Studien, die die Bedingungsfaktoren der Implementierung digitaler Medien in schulische Lehr-/Lernkontexte untersuchen. Die in dieser Arbeit ausgeführte Studie, die eine Teilforschung einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierten und umfassenderen Folgestudie (Laufzeit 2006 bis 2007) zur deutschen SITES M2 (Second Information Technology in Education Study, Module 2, 1999-2002; IEA-Studie) bildet, untersucht erstmals über einen mehrjährigen Zeitraum mit qualitativen und quantitativen Methoden die Bedingungsfaktoren der nachhaltigen Implementierung digitaler Medien in Schulen aus Sicht der Schulentwicklungsforschung. Die Datengrundlage bilden Fragebögen und qualitative Interviews mit Lehrpersonen, Schulleitungen, IT- bzw. Medienkoordinatoren, Schülerinnen und Schülern der Primar- und Sekundarstufen sowie schulische Konzepte.
Von Klappentext in der Dissertation Digitale Medien in Schule und Unterricht erfolgreich implementieren (2010)
Birgit EickelmannEver since ICT applications were meant to be used in schools, reasons supporting or hindering ICT integration were considered in empirical studies (Pelgrum & Anderson, 1999; Preston, Cox & Cox, 2000; Mooij & Smeets, 2001; Pelgrum, 2001; Venezky & Davis, 2002; Schulz-Zander, 2004; European Commission, 2006a; Law & Chaw, 2008). From an economic perspective the most interesting point is the balance between financial investments in IT-equipment, technical support, costs for teacher training and learning outcomes (Angrist & Lavy, 2002; Leonard & Leonard, 2006). On the other hand more didactical and pedagogical approaches consider the use of ICT and the change of learning as for example studied in the Second Information Technology in Education Study, Module 2 (SITES-M2, 1999-2002; Kozma, 2003a; Schulz-Zander, 2005). This international study is a starting point for further research concerning factors that sustain the implementation of ICT by framing a preliminary model (Owston, 2003). With regard to this and further national and international findings described in this book, the research study endeavours to examine which conditions contribute to a successful and sustainable ICT implementation in schools and classroom practice. As a core aspect of a larger follow-up study of the SITES M2, financed by the German Research Foundation, it analyzes the sustainability of ICT-integration.
The German follow-up study of SITES-M2 (2006-2007) is a qualitative and quantitative study based on case studies. It has been conducted five years after SITES-M2 which is – regarding to Fullan’s understanding of school improvement – an adequate timeframe for the implementation of innovations in schools (Fullan, 2001).
The sample consists of eleven of the twelve German SITES-M2-schools. The follow-up study adopts the methodological approach of the SITES-M2 and adds student and teacher questionnaires in order to measure long-term outcomes as well. With qualitative interviews, questionnaires and the analysis of school programs and media concepts of the schools, rich data was gathered from teachers, fourth-, tenth- and twelfth-graders as well as from IT-coordinators and headmasters in primary and secondary schools. The media use of these schools covers a variety of applications such as stationary computers and mobile devices, especially handhelds and laptop computers.
The research question of the current partial study of the German follow-up study concerns the identification of obstacles and contributing conditions and aims to give an answer to the question of why some ICT-based innovations fail while others flourish. The scope of the research provides a framework for an approach to school improvement and school development. The theoretical framework for this research is drawn from models of school quality assessment and school effectiveness regarding the context-, input- and process-level of schools (Ditton, 2000; Scheerens, 2000). This study is one of the first concerning the sustainability of ICT-implementation considering a corresponding period and school improvement issues. It develops an instrument to measure the sustainability of ICT-integration and therefore clarifies the concept ‘sustainability‘ itself. The main outcome is to identify the conditions of sustainable ITimplementation in schools. The research results are outlined in a new model.
Furthermore, the results allow comparing the conditions between different school levels. In addition, a typology of teachers’ ICT adoption and their perception of obstacles is lined out. Moreover, the findings enable to analyze the shift of the conditions supporting implementing computers and the Internet in classroom practice, which has taken place within recent years. The consideration of general models of school quality assessment and school effectiveness offers a point for intersection between ICT implementation and holistic concepts of school improvement and development.
Von Birgit Eickelmann in der Dissertation Digitale Medien in Schule und Unterricht erfolgreich implementieren (2010)

iconDiese Doktorarbeit erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
LehrerInteacher, Medienmedia, Schuleschool, Unterricht

iconDiese Doktorarbeit  erwähnt nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, Lernen, Schweiz

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon48 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Lernen mit Laptops

Ergebnisse einer Evaluationsstudie

(Heike Schaumburg, Ludwig J. Issing) (2002)  local secure 
Buchcover

Konstruktivistischer Unterricht mit Laptops?

Eine Fallstudie zum Einfluss mobiler Computer auf die Methodik des Unterrichts

(Heike Schaumburg) (2002)  local secure web 
Buchcover

Medien in Erziehung und Bildung

Grundlagen und Beispiele einer handlungs- und entwicklungsorientierten Medienpädagogik

(Gerhard Tulodziecki)

Gemeinsame Wissenskonstruktion

Analyse und Förderung in computerunterstützten Kooperationsszenarien

(Frank Fischer) (2001)
Buchcover

Notebooks in der Hauptschule

Eine Einzelfallstudie zur Wirkung des Notebook-Einsatzes auf Unterricht, Lernen und Schule

(Eva Häuptle, Gabi Reinmann) (2006) local secure web 
Buchcover

Diffusion of Innovations

(E. M Rogers) (1962) local secure 
Buchcover

Notebook-Klassen an einer Hauptschule

Eine Einzelfallstudie zur Wirkung eines Notebook-Einsatzes auf Unterricht, Schüler und Schule

(Eva Häuptle) (2006) local secure web 
Buchcover

Lernen in Notebook-Klassen

Endbericht zur Evaluation des Projekts "1000mal1000: Notebooks im Schulranzen"

(Heike Schaumburg, Doreen Prasse, Karin Tschackert, Sigrid Blömeke) (2007) local secure web 
Buchcover

Writing, Technology and Teens

(Amanda Lenhart, Sousan Arafeh, Aaron Smith, Alexandra Rankin Macgill) (2008) local secure 
Buchcover

Lernplattformen in Schulen

Ansätze für E-Learning und Blended Learning in Präsenzklassen

(Dominik Petko) (2010)  local secure 

Online-Lernen

Handbuch für Wissenschaft und Praxis

(Ludwig J. Issing, Paul Klimsa) (2008)
Buchcover

Informationskompetenz in Deutschland

Überblick zum Stand der Fachdiskussion und Zusammenstellung von Literaturangaben, Projekten und Materialien zu einzelnen Zielgruppen

(Harald Gapski, Thomas Tekster) (2009) local secure 
Buchcover

Benchmarking Access and Use of ICT in European Schools 2006

Final Report from Head Teacher and Classroom Teacher Surveys in 27 European Countries

(Werner B. Korte, Tobias Hüsing) (2006) local secure web 
Buchcover

Innovationen in Schulen

Identifizierung implementationsfördernder und -hemmender Bedingungen des Einsatzes neuer Medien

(Heike Hunneshagen) (2005)  
Buchcover

Heranwachsen mit dem Social Web

Zur Rolle von Web 2.0-Angeboten im Alltag von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

(Jan-Hinrik Schmidt, Ingrid Paus-Hasebrink, Uwe Hasebrink) (2009) local secure web 

Technology, Innovation, and Educational Change

A Global Perspective

(Robert B. Kozma) (2003)
Buchcover

Digitale Ungleichheit

Neue Technologien und alte Ungleichheiten in der Informations- und Wissensgesellschaft

(Nicole Zillien) (2006) local secure 
Buchcover

Neue Medien im Sachunterricht

Gestern - Heute - Morgen

(Markus Peschel) (2010)
Buchcover

Medienbildung und Medienkompetenz

Herbsttagung 2010 der Sektion Medienpädagogik (DGfE)

(Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) (2010)
Buchcover

Medienkompetenz in der Schule

Integration von Medien in den weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen

(Andreas Breiter, Stefan Welling, Björn Eric Stolpmann) (2010)  local secure web 
Buchcover

Literature Review in Mobile Technologies and Learning

Futurelab Report 11

(Laura Naismith, Peter Lonsdale, Giasemi Vavoula, Mike Sharples) (2006) local secure web 
Buchcover

Motivation und Handeln

(Jutta Heckhausen, Heinz Heckhausen) (2010) local secure 
Buchcover

Handlungsleitende Kognitionen beim Einsatz digitaler Medien

Eine Studie zu Überzeugungen und Skripts von Lehrerinnen und Lehrern

(Christiane Schmotz) (2009) local secure web 
Buchcover

Medienpädagogische Kompetenz

Theoretische und empirische Fundierung eines zentralen Elements der Lehrerausbildung

(Sigrid Blömeke) (2000) local secure 
Buchcover

Bildung in Deutschland 2012

Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zur kulturellen Bildung im Lebenslauf

(2012) local secure web 
Buchcover

IT-Ausstattung der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen in Deutschland

Bestandsaufnahme 2006 und Entwicklung 2001 bis 2006

(BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung) (2006) local secure web 
Buchcover

Bedingungen innovativen Handelns in Schulen

Funktion und Interaktion von Innovationsbereitschaft, Innovationsklima und Akteursnetzwerken am Beispiel der IKT-Integration an Schulen

(Doreen Prasse) (2012)  
Buchcover

Lehrbuch der Medienpsychologie

(Roland Mangold, Peter Vorderer, Gary Bente) (2004)
Buchcover

iPad Scotland Evaluation

(Kevin Burden, Paul Hopkins, Dr Trevor Male, Stewart Martin, Christine Trala) (2012) local secure web 
Buchcover

Medienkompetenzförderung für Kinder und Jugendliche

Eine Bestandsaufnahme

(Bernward Hoffmann, Dagmar Hoffmann, Kai-Uwe Hugger, Rudolf Kammerl, Dorothee M. Meister, Norbert Neuß, Ida Pöttinger, Franz Josef Röll, Bernd Schorb, Angela Tillmann, Ulrike Wagner) (2013) local secure web 
Buchcover

Spielwiese Internet

Sucht ohne Suchtmittel

(Kai Müller) (2013) local secure 
Buchcover

JIM-Studie 2013

Basisstudie zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger in Deutschland

(mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) (2013) local secure web 
Buchcover

Medien. Bildung. Soziale Ungleichheit

Differenzen und Ressourcen im Mediengebrauch Jugendlicher

(Helga Theunert) (2010)
Buchcover

The ICT Impact Report

A review of studies of ICT impact on schools in Europe

(Anja Balanskat, Roger Blamire, Stella Kefala) (2006) local secure web 
Buchcover

Embedding ICT In The Literacy And Numeracy Strategies

Final Report

(Steve Higgins, Chris Falzon, Ian Hall, David Moseley, Fay Smith, Heather J. Smith, Kate Wall) (2005) local secure web 
Buchcover

Pädagogische Psychologie

(Elke Wild, Jens Möller) (2009) local secure 

Handbuch Medienwirkungsforschung

(Wolfgang Schweiger, Andreas Fahr) (2013)
Buchcover

ICT im Unterricht der Primarstufe

Ergebnisse einer empirischen Bestandsaufnahme im Kanton Thurgau

(Dominik Petko, Doreen Prasse, Andrea Cantieni) (2013) local secure web 
Buchcover

Medienbildung entlang der Bildungskette

Ein Rahmenkonzept für eine subjektorientierte Förderung von Medienkompetenz im Bildungsverlauf von Kindern und Jugendlichen

(Birgit Eickelmann, Stefan Aufenanger, Bardo Herzig) (2014) local secure web 
Buchcover

Grundschule in der digitalen Gesellschaft

(Birgit Eickelmann, Ramona Lorenz, Mario Vennemann, Julia Gerick, Wilfried Bos) (2014) local secure 
Buchcover

Medienbildung an deutschen Schulen

Handlungsempfehlungen für die digitale Gesellschaft

(Frank Wetterich, Martin Burghart, Norbert Rave, Initiative D21) (2014) local secure web 
Buchcover

Kompetenter Medienumgang?

Eine qualitative Untersuchung zum medialen Habitus und zur Medienkompetenz von SchülerInnen und Lehramtsstudierenden

(Sven Kommer) (2010)
Buchcover

ICILS 2013

Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern in der 8. Jahrgangsstufe im internationalen Vergleich

(Wilfried Bos, Birgit Eickelmann, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Renate Schulz-Zander, Heike Wendt) (2014) local secure web 
Buchcover

International Computer and Information Literacy Study

Assessment Framework

(Julian Fraillon, Wolfram Schulz, John Ainley) (2013) local secure web 
Buchcover

Preparing for Life in a Digital Age

The IEA International Computer and Information Literacy Study International Report

(Julian Fraillon, John Ainley, Wolfram Schulz, Tim Friedman, Eveline Gebhardt) (2014) local secure web 
Buchcover

MIKE-Studie 2015

(Lilian Suter, Gregor Waller, Sarah Genner, Sabine Oppliger, Isabel Willemse, Beate Schwarz, Daniel Süss) (2015) local secure web 
Buchcover

Schule digital

Der Länderindikator 2015

(Deutsche Telekom Stiftung) (2015) local secure web 
Buchcover

Lernen und Unterrichten in Tabletklassen

1. Zwischenbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung (Erhebungswelle 2015)

(Doreen Prasse, Nives Egger, Nina Iten, Andrea Cantieni) (2016) local secure web 
Buchcover

Digitale Medien in der Bildung

Endbericht zum TA-Projekt

(Steffen Albrecht, Christoph Revermann) (2016) local secure web 
Buchcover

Tablets in Schule und Unterricht

Forschungsmethoden und -perspektiven zum Einsatz digitaler Medien

(Jasmin Bastian, Stefan Aufenanger) (2017) local secure 
Buchcover

Schule digital - der Länderindikator 2016

Kompetenzen von Lehrpersonen der Sekundarstufe I im Umgang mit digitalen Medien im Bundesländervergleich

(Wilfried Bos, Ramona Lorenz, Manuela Endberg, Birgit Eickelmann, Rudolf Kammerl, Stefan Welling) (2016) local secure web 
Buchcover

JIM-Studie 2016

Basisstudie zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger in Deutschland

(Sabine Feierabend, Theresa Plankenhorn, Thomas Rathgeb) (2016) local secure web 
Buchcover

Digitale Medien in der Schule

Standortbestimmung und Handlungsempfehlungen für die Zukunft

(Bardo Herzig, Silke Grafe) (2006) local secure web 
Buchcover

TIMSS 2011

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen von Grundschulkindern in Deutschland im internationalen Vergleich

(Wilfried Bos, Heike Wendt, Olaf Köller, Christoph Selter) (2012) local secure web 
Buchcover

Digitalisierung in der schulischen Bildung

Chancen und Herausforderungen

(Nele McElvany, Franziska Schwabe, Wilfried Bos, Heinz Günter Holtappels) (2018)
Buchcover

Monitor Digitale Bildung

Die Hochschulen im digitalen Zeitalter

(Ulrich Schmid, Lutz Goertz, Sabine Radomski, Sabrina Thom, Julia Behrens) (2017) local secure web 

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Doktorarbeit

Beat hat Diese Doktorarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.