/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung

Beiträge der GMW-Jahreskonferenz 2016
Josef Wachtler, , Ortrun Gröblinger, Michael Kopp, Erwin Bratengeyer, Hans-Peter Steinbacher, Christian Freisleben-Teutscher, Christine Kapper ,    

Teil der GMW-Jahrestagungen
Buchcover

iconZusammenfassungen

Der Begriff "Neue Medien" ist den Teenagerjahren inzwischen entwachsen. Vieles, was vor 15 Jahren darunter verstanden wurde, ist mittlerweile selbstverständlicher Teil unseres täglichen Arbeits- und Privatlebens. Den digitalen Wandel und seine Dynamik zu beobachten, ihn kritisch zu hinterfragen, aktiv zu gestalten und wissenschaftlich zu begleiten, ist eine zentrale Aufgabe der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V., kurz GMW.
Dieser Band versammelt die Beiträge der Jahrestagung 2016 unter dem Titel "Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung". Zentrales Thema sind dabei die Schnittstellen zwischen Institutionen, Lernenden, Lehrenden, wissenschaftlichen Disziplinen und Technologien, wobei insbesondere technologiegestützte Möglichkeiten der Zusammenarbeit in der Gestaltung von Bildungsangeboten betrachtet werden.
Von Klappentext im Konferenz-Band Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung (2016)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • Design-Based-Research als Methode zur Erforschung von innovativen Szenarien wissenschaftlicher Zusammenarbeit (Seite 14 - 23) (Sabine Hueber)   
  • Online-Reflexion mittels Weblogs - Ein disziplinübergreifender Ansatz zum Umgang mit Belastung in der berufspraktischen Ausbildung angehender Lehrpersonen und Mediziner/innen (Seite 24 - 35) (Alexandra Totter, Felix Schmitz, )   
  • Booksprints im Hochschulkontext - Drei erfolgreiche Beispiele für das gemeinsame Schreiben in kurzen Zeiträumen (Seite 35 - 45) (, , Sebastian Horndasch, Hannes Rothe)   
  • Transmedia Learning - Digitale Bildungsprozesse mithilfe journalistischer Konzepte professionalisieren (Seite 46 - 54) (Christine Michitsch, Udo Nackenhorst)   
  • Offene Lizenzen als Treiber für neuartige Kooperationen und Innovationen in der Bildung (Seite 55 - 64) (, , , Andreas Wittke)   
  • "Digitale Kompetenz" als hochschulweiter Bezugsrahmen in einem Strategieentwicklungsprozess (Seite 65 - 74) (Anita Holdener, Silke Bellanger, Seraina Mohr)   
  • Situiert. Partizipativ. Adaptiv - Kollaboration in pädagogischer Forschung und Praxis im Projekt „MediaMatters! (Seite 75 - 84) (Nina Grünberger, Claudia Kuttner, Helge Lamm)   
  • Community Building unter Lehrpersonen zum kompetenzorientierten Einsatz neuer Medien im Unterricht (Seite 85 - 95) ()   
  • Vom Modellprojekt über den Online-Kurs bis zum Handbuch - von gelungenen Projekten und Kooperationen im Bereich des „Making“ mit Kindern (Seite 96 - 106) (, , Kristin Narr, Markus Peißl)   
  • Digitale Skripte mit Markdown und elearn.js als Basistechnologie für OER (Seite 107 - 116) (Michael Heinecke)   
  • Internationale Online-Kooperation - Videowettbewerb EDIT (Seite 117 - 126) (, Fabian Geib, Christian Kogler)   
  • Ergebnisse der Studie zur Erfassung der österreichischen Hochschul-E-Learning-Landschaft (Seite 127 - 136) (Hans-Peter Steinbacher, Erwin Bratengeyer)   
  • What is a Learning Designer? - Support roles and structures for collaborative E-Learning implementation (Seite 137 - 146) (Regina Obexer, Natasha Giardina)   
  • Einblicke in die Interaktion zwischen Lernenden am Beispiel eines Massive Open Online Courses - eine empirische Analyse (Seite 147 - 156) (Catrina Grella, )   
  • Gamification - Die bijektive Abbildung zwischen Minecraft und sozialen Kompetenzen im Schulalltag (Seite 157 - 167) (Bernhard Koller, Adina Koller)   
  • E-Portfolios aus der Perspektive von Hochschullehrenden - Von der kollegialen Zusammenarbeit zur nachhaltigen Entwicklung von Lehrkompetenzen (Seite 168 - 178) (Hedy Wagner, , Reinhard Bauer, Angelika Zagler)   
  • Entwicklung redaktioneller Prozesse zur Erstellung universitärer Weiterbildungsangebote auf Grundlage einer persona-inspirierten Anforderungsanalyse (Seite 179 - 189) (Fabian Krapp, Steffen Moser, Stefanie Bärtele, Gabriele Gröger, Hermann Schumacher)   
  • Game-Based-Learning in Aus- und Weiterbildung - von der Idee zur Umsetzung (Seite 190 - 200) (Sandra Niedermeier, Claudia Müller)   
  • Einige Feedback-Arten für Online-Lernen - Taxonomie und Realisierung von Feedback-Mustern für Multiple-Choice-Tests in Moodle (Seite 201 - 210) (, Ingrid Bergner)   
  • Gemeinsame webbasierte Textproduktion - konzeptuelle Überlegungen (Seite 211 - 215) (Elke Lackner, Michael Raunig)   
  • Das Kooperationsprojekt PädagogInnenbildung NEU – Entwicklung und Durchführung eines einheitlichen Aufnahmeverfahrens (Seite 216 - 220) (Hanna Vollmann, Elke Jantscher, Christine Kapper, Corinna Koschmieder, Jürgen Pretsch, Aljoscha Neubauer)   
  • Personal Branding in Education - Wie viel (Peer-)Feedback braucht ein digitales Lehrportfolio? Eine Überlegung (Seite 221 - 226) (Angelika Zagler, Reinhard Bauer, , Hedy Wagner)   
  • Das Projekt "eCampus" - Standortübergreifende Kooperationen in der digitalen Lehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Seite 227 - 231) (Jörn Töpper, Hulusi Bozkurt, Margrit Ebinger, Andreas Griesinger, Julia Hansch, Andrea Honal, Silke Laubert, Bianka Lichtenberger, Christopher Paul, Thorsten Sauer, Dietlind Tittelbach-Helmrich, Markus Voß, Katja Wengler, Claudia Winkelmann)   
  • Kooperative Strategieentwicklung für Digitalisierung in der Lehre (Seite 232 - 237) (Marc Egloffstein, Niko Baldus, Melanie Klinger)   
  • Ist Unterricht ohne digitale Medien und Werkzeuge nicht mehr gut genug? - Oder: Fachdidaktik digital-inklusiv – eine Einladung zum Diskurs (Seite 238 - 242) (Thomas Nárosy, Helga Diendorfer)   
  • Zusammenarbeit in Communities of Practice am Beispiel des Netzwerks - Schlüsselsituationen der Sozialen Arbeit (Seite 243 - 247) (Regula Kunz, Dominik Tschopp, Pilar Gonzalez)   
  • ILIAS-Lernobjekte als multimediale E-Books in der beook-Plattform - Ein Erfahrungsbericht (Seite 248 - 252) (Carola Brunnbauer, Daniel Stainhauser)   
  • Ist Moodle für elektronische Zulassungsverfahren in (fortgeschrittener) Mathematik einsetzbar? - ein Praxisbericht (Seite 253 - 257) (Ulrike Maier, Armin Egetenmeier, Axel Löffler)   
  • Innovation in der Lehre - Sind Videos im Hochschulalltag angekommen? (Seite 258 - 263) (C. Börner, Nadine Schaarschmidt, Thomas Meschzan, Sylvia Frin)   
  • Bildung, (digitales) Medium, Kollaboration - Über die Kompatibilität der Begriffe und Theorien (Seite 264 - 269) (Philipp Marquardt)   
  • Integrative Bildungsangebote für Flüchtlinge online skalieren - Ein didaktisches Modell zur Kompetenzvermittlung. (Seite 270 - 275) (Felix C. Seyfarth, , Ines Paland-Riedmüller)   
  • Die NMS-Vernetzungsplattform - ein Raum für Schul- und Professionsentwicklung: Eine Einladung zur Beforschung (Seite 276 - 281) (Thomas Nárosy, Helga Diendorfer, Thomas Leitgeb)   
  • Partizipation bei Erweiterung und Gestaltung von Lernräumen (Seite 282 - 287) (Michaela Moser, Christian Freisleben-Teutscher)   
  • Reflexionen über die Bedeutung des Offline-Bereiches für die Bildung am Beispiel der Informationsentwicklung (Seite 288 - 292) (Peter Schneckenleitner)   
  • Flipped Professional Team Coaching in der prozessorientierten Begleitung von Schulen im Rahmen des KidZ-Projekts (Klassenzimmer der Zukunft) (Seite 293 - 297) (Michael Steiner)   
  • Digitale Transformation - Vom Blended Learning zum digitalisierten Leistungsprozess ‚Lehren und Lernen‘ (Seite 298 - 302) (, Christoph Meier)   
  • It’s a Match! Eine online-ethnographische Untersuchung der App „Tinder“ aus Sicht der Medienbildung (Seite 303 - 307) (Anna-Sophia Bahl, Peter Hager, Tamara Peljord, Markus Pichler)   
  • Virtual Mobility fördern und Internationalisierung stärken durch transnationale, kooperative Blended-Learning-Seminare (Seite 308 - 312) (Nicola Würffel)   
  • Konzepte von E-Learning in MMORPGs und Perspektiven zurÜbertragung in den Bildungsbereich (Seite 313 - 318) (Adina Koller, Bernhard Koller)   
  • Angewandte Improvisation - Beiträge zu Kooperation und Peer Learning (Seite 319 - 322) (Christian Freisleben-Teutscher)   
  • Digitale Vernetzung der Lehrerbildung in Schulen und Hochschulen – ein Pilotprojekt (Seite 323 - 325) (Sindy Riebeck)   
  • Interaktionsnetzwerke zur Analyse der Kooperation in virtuellen Lerncommunities (Seite 326 - 327) (Elske Ammenwerth, Werner Hackl)   
  • „E-Assessment NRW“ - Vernetzungspotenziale, Good Practices und Praxiserfahrungen - Ausgangslage (Seite 328 - 329) (Arne Beckmann, Anna-Maria Kamin, Alain Michel Keller, Silke Kirberg, Kathrin Pahlke-Kullik, Timon T. Temps, Yvonne Wegner, , Gudrun Oevel)   
  • Eine Website als Unterrichtsmedium - Zusammenarbeit und Sichtbarkeit im hybriden Unterrichtsformat (Seite 330 - 331) (Sabine Witt, Vinzenz Rast)   
  • From team teaching to shared responsibility - Teaching Labs zur Förderung der Zusammenarbeit von Lehrenden (Seite 332 - 333) (Franziska Chen, Dominik Klaus, Anna Palienko-Friesinger)   
  • Koordinierte Förderung der akademischen Medienkompetenz an der Hochschule (Seite 334 - 336) (Urban Lim, Samuel Witzig)   
  • Digitale Evangelisten, Apokalyptiker, Diskurssucher, Verweigerer und Münchhausens Trilemma (Seite 337 - 338) ()   
  • E-Teaching-Badgevergabe - Kollegiales Feedback als Qualitätsentwicklungsinstrument (Seite 339 - 340) (Jörg Hafer, Frederic Matthé, Marlen Schumann)   
  • Einsatz von Technologie in der Lehre – angereizt, gereizt oder ausgereizt? (Seite 341 - 342) (Anton Tremetzberger)   
  • Einsatz sozialer Medien zur Stakeholderkommunikation und -aktivierung im Rahmen interdiszplinärer Praktika (Seite 343 - 344) (Martina Friesenbichler)   
  • Mediale Megatrends und die Position(-ierung) der Hochschulen zur Digitalisierung (Seite 345 - 347) (, , Andrea Lißner, , , Thomas Köhler, , Heinz Werner Wollersheim)   
  • Offene Lehr-/Lernszenarien und Open Educational Practices an Hochschulen (Seite 348 - 349) (, , , Timo van Treeck)   
  • Wie lassen sich hochschul- und standortübergreifende Lehrveranstaltungen realisieren? (Seite 350 - 351) (Katja Wengler, Judith Hüther, )   
  • Didaktische Gestaltung von Massive Open Online Courses - Rahmung, Rollen, Handlungsfelder (Seite 352 - 353) (Marc Egloffstein, Elvira Schulze, Karina Piersig)   
  • Hochschulübergreifende technologiebasierte Kollaboration zur Qualifizierung studentischer E-Tutor/inn/en (Seite 354 - 355) (Martina Mauch, Susanne Lutz, Gina Wiesweg, Tobias Falke, Alexander Kirchhof)   
  • Offene Bildungsressourcen für das Lernen durch Verantwortung in Schule, Hochschule und Zivilgesellschaft (Seite 356 - 357) (, )   
  • Die visuelle Verbreitung von Wissen - Zur Reflexion des Visuellen in multimodalen Lernkonfigurationen (Ein Workshop in Kooperation mit LeOn, einem Anbieter von Online-Lehr-/Lernmaterialien) (Seite 358 - 359) (Petra Missomelius, Michael Kern)   
  • Rechtliche und didaktische Fragen zu elektronischen Prüfungsformen - Erfahrungen und Handlungsempfehlungen aus dem Projekt „E-Assessment NRW“ (Seite 360 - 361) (Timon T. Temps, Alain Michel Keller, Kathrin Pahlke-Kullik, Anna-Maria Kamin, , Gudrun Oevel)   
  • Die umgedrehte Lehrveranstaltung - Digitale Lernmaterialien produzieren (Seite 362 - 363) (Josef Buchner)   

iconDieser Konferenz-Band erwähnt...


Personen
KB IB clear
Steffen Albrecht, Herbert Altrichter, Dieter Baacke, Mark Bormann, Ann L. Brown, Ilse Brunner, Manuel Castells, Sande Chen, Alan Cooper, Anna Davies, Jörg Dräger, Martin Ebner, Richard Van Eck, Nives Egger, Devin Fidler, Christian Filk, Martina Gaisch, Sonja Ganguin, Guntram Geser, Marina Gorbis, Petra Grell, Sissel Guttormsen, Thomas Häcker, Anja Hartung, Sabrina Herbst, Thomas Hermann, Klaus Himpsl, Institute for the Future (Iftf), Ludwig J. Issing, Tanja Jadin, Benjamin Jörissen, Nina Kahnwald, Reinhard Keil, Michael Kerres, Thomas Köhler, Helge Lamm, Jean Lave, Heinz Mandl, Susan McKenney, Christoph Meinel, David Michael, Heinz Moser, Ralph Müller-Eiselt, Stephan Münte-Goussar, Kristin Narr, Horst Niesyto, Dominik Petko, Hans Pongratz, Peter Posch, E. Raymond, Thomas C. Reeves, Gabi Reinmann, Felix Michael Schmitz, Martin Schön, Sandra Schön, B. Schorb, Alexandra Totter, Marcel Vervenne, Gernot Vlaj, Etienne Wenger, Felix Winter

Begriffe
KB IB clear
3D-Drucker3D-Printer, Bildungspolitikeducation politics, Buchbook, Computerspielecomputer game, creative commonscreative commons, design-based researchdesign-based research, Didaktikdidactics, Digitalisierung, E-LearningE-Learning, E-Portfolioe-portfolio, Finnland, GamificationGamification, Geschäftsmodellbusiness model, Gesellschaftsociety, Gesundheithealth, Hochschulehigher education institution, Innovationinnovation, Interaktioninteraction, Interdisziplinarität, Kinderchildren, Kompetenzcompetence, Konferenzconference, Kooperationcooperation, LehrerInteacher, Lernenlearning, Lernumgebung, maker movementmaker movement, Mediendidaktik, Minecraft, MOOCMassive Open Online Course, Motivationmotivation, Open Educational Resources (OER)Open Educational Resources, ÖsterreichAustria, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, PDF, Schreibenwriting, Schulbuchschoolbook, Schuleschool, serious gamesserious games, Sozialkompetenz, Universitätuniversity, Unterricht, UsabilityUsability, Videovideo, Weblogsblogging, Wissenschaftscience, xMOOC
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1973Kommunikation und Kompetenz (Dieter Baacke) 25000
1990Lehrer erforschen ihren Unterricht (Herbert Altrichter, Peter Posch) 3, 11, 2, 3, 1, 3, 3, 3, 1, 3, 1, 31693440
1991Situated Learning (Jean Lave, Etienne Wenger) 3, 2, 3, 3, 2, 7, 2, 5, 3, 3, 2, 613026890
1995  Information und Lernen mit Multimedia (Ludwig J. Issing, Paul Klimsa) 19, 17, 24, 24, 21, 25, 17, 21, 25, 23, 15, 25204204259082
1996   Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft (Manuel Castells) 6, 2, 6, 4, 6, 7, 5, 1, 2, 3, 5, 328603181
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 3, 1, 6, 2, 2, 6, 3, 1, 5, 2, 3, 48834604
1999   The Cathedral and the Bazaar (E. Raymond) 7, 2, 2, 2, 2, 3, 1, 1, 1, 3, 1, 122221208
2001Pädagogische Psychologie (A. Krapp, Bernd Weidenmann) 4, 6, 4, 8, 3, 7, 3, 3, 1, 2, 2, 3822431011
2002    The Inmates are Running the Asylum (Alan Cooper) 8, 5, 3, 5, 3, 4, 4, 4, 1, 3, 1, 525515852
2006   Serious Games (David Michael, Sande Chen) 4, 3, 3, 3, 1, 6, 1, 1, 1, 2, 3, 142158
2006Das Handbuch Portfolioarbeit (Ilse Brunner, Thomas Häcker, Felix Winter) 4, 2, 2, 4, 3, 1, 1, 2, 1, 2, 2, 1431237
2006Digital Game-Based Learning1, 3, 6, 2, 4, 4, 1, 1, 2, 3, 4, 219152537
2007    Open Educational Practices and Resources (Guntram Geser) 3, 4, 4, 7, 6, 4, 3, 4, 2, 4, 6, 618436569
2010   Computerspiele und lebenslanges Lernen (Sonja Ganguin) 1, 2, 4, 6, 1, 7, 1, 9, 2, 5, 4, 59265192
2010Medienbildung und Medienkompetenz (Heinz Moser, Petra Grell, Horst Niesyto) 5, 4, 7, 11, 9, 9, 3, 14, 5, 11, 11, 9382019744
2011    Future Work Skills 2020 (Institute for the Future (Iftf), Anna Davies, Devin Fidler, Marina Gorbis) 1, 1, 3, 4, 1, 3, 2, 2, 2, 1, 4, 1521104
2011Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (Martin Ebner, Sandra Schön) 23, 16, 15, 19, 17, 17, 17, 17, 12, 15, 18, 10108338101357
2012    Mediendidaktik (Michael Kerres) 7, 7, 23, 14, 10, 10, 10, 7, 3, 6, 7, 11247711307
2012E-Portfolios in der universitären Weiterbildung (Klaus Himpsl) 2, 2, 3, 5, 2, 2, 1, 1, 1, 1, 1, 132165
2013    MOOCs - Massive Open Online Courses (Rolf Schulmeister) 7, 6, 5, 5, 6, 7, 4, 3, 5, 8, 5, 3161673392
2014Handbook of Research on Educational Communications and Technology (J. Michael Spector, M. David Merrill, Jan Elen, M. J. Bishop) 13, 8, 7, 9, 10, 6, 9, 7, 4, 8, 5, 8862038314
2014    Die Entstehung des ersten offenen Biologieschulbuchs (Martin Ebner, Martin Schön, Sandra Schön, Gernot Vlaj) 6, 4, 2, 8, 4, 3, 2, 4, 2, 6, 9, 36333202
2014   Jahrbuch Medienpädagogik 10 (Anja Hartung, B. Schorb, Horst Niesyto, Heinz Moser, Petra Grell) 1, 2, 2, 9, 2, 1, 2, 3, 1, 1, 1, 3413107
2014    Lernräume gestalten - Bildungskontexte vielfältig denken (Klaus Rummler) 9, 7, 11, 25, 10, 11, 6, 11, 3, 13, 12, 192221519471
2015    DeLFI 2015 (Hans Pongratz, Reinhard Keil) 14, 6, 3, 5, 9, 6, 8, 8, 5, 5, 5, 121710612149
2015   Medienbildung als Schulentwicklung7, 10, 2, 6, 6, 9, 4, 3, 4, 7, 5, 2201092121
2015Die digitale Bildungsrevolution (Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt) 2, 13, 2, 3, 3, 3, 1, 1, 2, 1, 3, 2912258
2016     Informelles Lernen Studierender mit Social Software unterstützen (Nina Kahnwald, Steffen Albrecht, Sabrina Herbst, Thomas Köhler) 11, 7, 2, 1, 3, 1, 2, 1, 338333
2016    Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen (Sandra Schön, Martin Ebner, Kristin Narr) 17, 3, 3, 2, 5, 2, 3, 8, 4145450
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1992    Design Experiments (Ann L. Brown) 8, 1, 2, 1, 1, 6, 4, 2, 2, 2, 2, 129111207
2001   Unterrichten und Lernumgebungen gestalten (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 9, 2, 1, 6, 6, 4, 4, 5, 5, 6, 3, 845168378
2006    Digital Game-Based Learning (Richard Van Eck) 1, 2, 6, 2, 3, 2, 3, 3, 1, 1, 3, 210102456
2009    Didaktische Konzeption von Serious Games (Michael Kerres, Mark Bormann, Marcel Vervenne) 5, 8, 5, 5, 9, 6, 6, 5, 11, 7, 8, 1141911333
2012    Positionierung der Mediendidaktik (Michael Kerres) 5300
2013   openHPI (Christoph Meinel) 3, 1, 1, 2, 1, 7, 1, 1, 4, 1, 1, 113148
2014    Educational Design Research (Susan McKenney, Thomas C. Reeves) 2, 1, 1, 1, 2, 2, 2, 1, 131113
2014    Enhanced MOOCs (eMOOCs) (Tanja Jadin, Martina Gaisch) 1000
2015    Coping through blogging (Dominik Petko, Nives Egger, Felix Michael Schmitz, Alexandra Totter, Thomas Hermann, Sissel Guttormsen) 1, 51, 97, 1, 4, 3, 2, 2, 1, 2, 3, 3453183
2015   Medienbildung als Schulentwicklung (Benjamin Jörissen, Stephan Münte-Goussar) 5, 3, 5, 12, 7, 6, 6, 5, 5, 9, 5, 82128112
2015   MediaMatters! (Stephan Münte-Goussar, Helge Lamm, Christian Filk) 7, 8, 2, 10, 2, 1, 3, 3, 2, 1, 2, 334344

iconDieser Konferenz-Band erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Die umgedrehte Lehrveranstaltung: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 92 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Rechtliche und didaktische Fragen zu elektronischen Prüfungsformen: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 103 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Digitale Transformation: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 269 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Flipped Professional Team Coaching in der prozessorientierten Begleitung von Schulen im Rahmen des KidZ-Projekts (Klassenzimmer der Zukunft) : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 162 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Reflexionen über die Bedeutung des Offline-Bereiches für die Bildung am Beispiel der Informationsentwicklung : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 124 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Partizipation bei Erweiterung und Gestaltung von Lernräumen : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 108 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Die NMS-Vernetzungsplattform: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 130 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Integrative Bildungsangebote für Flüchtlinge online skalieren: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 110 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Bildung, (digitales) Medium, Kollaboration: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 106 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Innovation in der Lehre – Sind Videos im Hochschulalltag angekommen? : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 137 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Ist Moodle für elektronische Zulassungsverfahren in (fortgeschrittener) Mathematik einsetzbar?: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 115 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW ILIAS-Lernobjekte als multimediale E-Books in der beook-Plattform: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 114 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Zusammenarbeit in Communities of Practice am Beispiel des Netzwerks „Schlüsselsituationen der Sozialen Arbeit“ : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 126 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Ist Unterricht ohne digitale Medien und Werkzeuge nicht mehr gut genug?: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 111 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Kooperative Strategieentwicklung für Digitalisierung in der Lehre : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 140 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Die visuelle Verbreitung von Wissen: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 93 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Hochschulübergreifende technologiebasierte Kollaboration zur Qualifizierung studentischer E-Tutor/inn/en : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 95 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Offene Bildungsressourcen für das Lernen durch Verantwortung in Schule, Hochschule und Zivilgesellschaft : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 88 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Didaktische Gestaltung von Massive Open Online Courses: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 95 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Wie lassen sich hochschul- und standortübergreifende Lehrveranstaltungen realisieren? : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 90 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Offene Lehr-/Lernszenarien und Open Educational Practices an Hochschulen : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 106 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Mediale Megatrends und die Position(-ierung) der Hochschulen zur Digitalisierung : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 111 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Einsatz sozialer Medien zur Stakeholderkommunikation und -aktivierung im Rahmen interdiszplinärer Praktika : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 78 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Einsatz von Technologie in der Lehre – angereizt, gereizt oder ausgereizt? : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 77 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW E-Teaching-Badgevergabe: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 96 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Digitale Evangelisten, Apokalyptiker, Diskurssucher, Verweigerer und Münchhausens Trilemma : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 95 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Koordinierte Förderung der akademischen Medienkompetenz an der Hochschule : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 91 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW From team teaching to shared responsibility: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 88 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Eine Website als Unterrichtsmedium: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 89 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW „E-Assessment NRW“ - Vernetzungspotenziale, Good Practices und Praxiserfahrungen: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 96 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Interaktionsnetzwerke zur Analyse der Kooperation in virtuellen Lerncommunities : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 194 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Digitale Vernetzung der Lehrerbildung in Schulen und Hochschulen – ein Pilotprojekt : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 157 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Angewandte Improvisation: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 114 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Konzepte von E-Learning in MMORPGs und Perspektiven zurÜbertragung in den Bildungsbereich : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 116 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Virtual Mobility fördern und Internationalisierung stärken durch transnationale, kooperative Blended-Learning-Seminare : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 109 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW It’s a Match! Eine online-ethnographische Untersuchung der App „Tinder“ aus Sicht der Medienbildung : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 105 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Situiert. Partizipativ. Adaptiv: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 129 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW „Digitale Kompetenz“ als hochschulweiter Bezugsrahmen in einem Strategieentwicklungsprozess : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 352 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Offene Lizenzen als Treiber für neuartige Kooperationen und Innovationen in der Bildung : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 159 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Transmedia Learning – Digitale Bildungsprozesse mithilfe journalistischer Konzepte professionalisieren : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 454 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Booksprints im Hochschulkontext: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 205 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Online-Reflexion mittels Weblogs: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 363 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Personal Branding in Education: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 125 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Das Kooperationsprojekt PädagogInnenbildung NEU – Entwicklung und Durchführung eines einheitlichen Aufnahmeverfahrens : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 126 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Gemeinsame webbasierte Textproduktion: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 113 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Einige Feedback-Arten für Online-Lernen: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 275 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Game-Based-Learning in Aus- und Weiterbildung: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 237 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Entwicklung redaktioneller Prozesse zur Erstellung universitärer Weiterbildungsangebote auf Grundlage einer persona-inspirierten Anforderungsanalyse : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 539 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW E-Portfolios aus der Perspektive von Hochschullehrenden: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 164 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Gamification - Die bijektive Abbildung zwischen Minecraft und sozialen Kompetenzen im Schulalltag : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 147 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Einblicke in die Interaktion zwischen Lernenden am Beispiel eines Massive Open Online Courses: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 175 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW What is a Learning Designer?: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 186 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Ergebnisse der Studie zur Erfassung der österreichischen Hochschul-E-Learning-Landschaft : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 189 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Internationale Online-Kooperation: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 129 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Digittale Skripte mit Markdown und elearn.js als Basistechnologie für OER : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 429 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Vom Modellprojekt über den Online-Kurs bis zum Handbuch: Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 152 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Community Building unter Lehrpersonen zum kompetenzorientierten Einsatz neuer Medien im Unterricht : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 170 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Design-Based-Research als Methode zur Erforschung von innovativen Szenarien wissenschaftlicher Zusammenarbeit : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 126 kByte; WWW: Link OK 2017-02-11)
LokalAuf dem WWW Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 7223 kByte; WWW: Link OK )
LokalAuf dem WWW Das Projekt „eCampus“ – Standortübergreifende Kooperationen in der digitalen Lehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg : Beitrag als Volltext (lokal: PDF, 2 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-02-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-08-18)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieser Konferenz-Band

Beat hat Dieser Konferenz-Band während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieser Konferenz-Band 172
Verweise von diesem Konferenz-Band 252
Webzugriffe auf Dieser Konferenz-Band 1699916
20162017