/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Horizonte 113

   

Ausagabe der Zeitschrift Horizonte
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Horizonte befasst sich mit der Automatisierung der Forschungsarbeit. Roboter beschleunigen die Laborarbeit, künstliche Intelligenz verarbeitet Informationsflut und Algorithmen analysieren die Wissenschaftsliteratur. Funktioniert das? Und kann das gut gehen?
Die Digitalisierung erfasst auch die Wissenschaft. Die Gesundheitsdaten in Biobanken, die Produkte von Teilchenkollisionen am CERN und die gesamte englische Literatur: Forschende greifen auf Roboter und künstliche Intelligenz zurück, um dieser schieren Menge an Informationen Herr zu werden. Horizonte stellt die neuesten Entwicklungen in der automatisierten Wissenschaft vor, prüft Versprechen und lotet die Grenzen des maschinellen Denkens aus.
Von Klappentext in der Zeitschrift Horizonte 113 (2017)

iconDiese Zeitschrift erwähnt...


Aussagen
KB IB clear
Simulation ist neben Theorie und Experiment das dritte Standbein moderner Wissenschaft.

Begriffe
KB IB clear
Alexa, Algorithmusalgorithm, AlphaGo, Automatisierung, Digitalisierung, Fake-News, Informationinformation, Informationsflutinformation overflow, Intelligenzintelligence, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Roboterrobot, Robotersteuer, Siri, Sprachassistenten, Wissenschaftscience

iconDiese Zeitschrift erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Cortana, Google Assistant

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Horizonte 113: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 5450 kByte; WWW: Link OK 2019-02-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Zeitschrift

Beat hat Diese Zeitschrift während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.