/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Texte

Stand der Internetarbeiten an Schulen

Ergebnisse zu Nutzungsvoraussetzungen, Einstellungen, unterrichtlichem Einsatz und Geschlechterdiff.
Heike Hunneshagen, Renate Schulz-Zander, Frank Weinreich
Zu finden in: Schulen ans Netz (Seite 14 bis 20), 2001   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Heike HunneshagenRenate Schulz-ZanderWas haben die Anstrengungen zur verstärkten Nutzung neuer Technologien in Schulen, was hat „Schulen ans Netz" gebracht? Wo stehen Schulen heute in Bezug auf die Computer· und Internetarbeit? Wer nutzt die neuen Technologien, wer nicht und warum nicht? Bevor man überlegen kann, wie es weitergeht, muss man erst einmal wissen, wo man steht. Die Evaluation des Dortmunder Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) gibt einen Überblick.
Von Heike Hunneshagen, Renate Schulz-Zander, Frank Weinreich im Journal Schulen ans Netz (2001) im Text Stand der Internetarbeiten an Schulen

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Was bringt das Internet in der Ausbildung?
Wie verändert Internet den Unterricht?

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Deutschlandgermany, Evaluationevaluation, Internetinternet, Internet in der Schuleinternet in school, Motivationmotivation, Schuleschool, Schulen ans Netz (Deutschland), Unterricht

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalStand der Internetarbeiten an Schulen: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 2203 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.