/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die digitale Welt des Computers

Zu finden in: Einführung in die Medienpädagogik (Seite 197 bis 210)    
Diese Seite wurde seit 15 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerComputer sind mehr als nur interaktives Fernsehen. Zusätzlich zur Interaktivität kommt das Virtuelle, die Möglichkeit zur Simulation. Anhand von Beispielen (meist Sherry Turkle) wird gezeigt, welche Rolle das Medium Computer, Internet, MUD für Jugendliche spielen kann. Das Kapitel schliesst mit den Forderungen nach Orientierung in den neuen virtuellen Welten, einem konstruktivistischen, aktiven Lernen und der Fähigkeit, sich zwischen realer und virtueller Welt zurecht zu finden.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 11.11.2001

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Nicholas Negroponte, Seymour Papert, Sherry Turkle

Fragen
KB IB clear
Macht das Internet einsam?

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Digitalisierung, Fernsehentelevision, Informationsflutinformation overflow, Intelligenzintelligence, Interaktivitätinteractivity, Logiklogic, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), MUDMUD, Multimediamultimedia, NetiquetteNetiquette, Programmierenprogramming, Simulation, Sprachelanguage, Virtual Realityvirtual reality, Virtualitätvirtuality
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1982    Mindstorms (Seymour Papert) 8, 62, 20, 32, 17, 26, 26, 26, 15, 15, 6, 1421345144849
1984    The Second Self (Sherry Turkle) 11, 14, 5, 4, 8, 5, 1, 4, 3, 3, 5, 139371135342
1995  Leben im Netz (Sherry Turkle) 11, 24, 14, 28, 20, 18, 17, 19, 12, 12, 7, 13951831315855
1995    Total Digital (Nicholas Negroponte) 10, 48, 18, 34, 22, 26, 24, 24, 14, 14, 14, 1411552147566

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.