/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Zwischen Kooperation und Kollaboration, zwischen Hierarchie und Heterarchie

Organisationsprinzipien und -strukturen von Wikis
Jan Sebastian Schmalz
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Sebastian Schmalz setzt sich in einem konzeptionellen Beitrag mit den Schlüsselbegriffen von Kooperation und Kollaboration sowie Hierarchie und Heterarchie auseinander. Darauf aufbauend entwickelt er ein Analyseraster von unterschiedlichen Funktionen und Rollen, die die faktische Nutzung eines Wikis auszeichnen und für die empirische Forschung genutzt werden können.
Von Christian Stegbauer, Klaus Schönberger, Jan Schmidt in der Zeitschrift Wikis - Diskurse, Theorien und Anwendungen (2007) im Text Editorial
Der vorliegende Beitrag leistet also theoretisch-analytische Grundlagenarbeit und untersucht, anhand welcher Organisationsprinzipien und -strukturen Wikis aufgebaut sind und unter welchen Bedingungen kooperative und kollaborative Zusammenarbeit abläuft, also welche Kommunikations- und Handlungsmuster dabei jeweils entstehen können. Dabei geht es nicht darum, konkrete Hypothesen zu überprüfen, sondern durch explorative Herangehensweise an das Thema relevante Forschungsansätze und mögliche Problemdimensionen zu identifizieren. Der Fokus liegt dabei auf anonymen Wissensnetzwerken wie Wikipedia, in der Herleitung werden aber auch projektgruppen-orientierte Wikis miteinbezogen. Das Ziel ist es, konkrete Ansatzpunkte für die weitergehende empirische Erforschung der Thematik zu liefern.
Von Jan Sebastian Schmalz in der Zeitschrift Wikis - Diskurse, Theorien und Anwendungen (2007) im Text Zwischen Kooperation und Kollaboration, zwischen Hierarchie und Heterarchie
Der Beitrag befasst sich mit der Analyse grundlegender Organisationsprinzipien und -strukturen von Wikis und formuliert Hypothesen für weitergehende empirische Forschung. Zunächst wird das Wiki-Phänomen aus Perspektiven unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen betrachtet. Davon ausgehend erfolgt eine Unterscheidung zwischen zwei elementaren Typen: dem Projekt-Wiki und dem Netzwerk-Wiki. Im weiteren Verlauf liegt der Fokus des Beitrags auf dem zweiten Typus. Hinsichtlich der Organisationsstruktur ist dabei die begriffliche Unterscheidung von Kooperation als Zusammenarbeit mit zentraler Arbeitsteilung und Kollaboration als Zusammenarbeit mit dezentraler Arbeitsteilung entscheidend. Außerdem wird der Begriff der Heterarchie als Konzept eingeführt, um das Organisationsprinzip der kollaborativen Wissensproduktion zu beschreiben; im Mittelpunkt steht dabei die Erkenntnis, dass sich verschiedene Akteursrollen dynamisch aus dem Arbeitsprozess heraus entwickeln und es dadurch zu einer Ausbildung temporärer Hierarchien kommt. Abschließend werden mit Blick auf die Frequenz, Verteilung und Art der Beteiligung an einem Wiki die wesentlichen Rollen identifiziert, die zu einer funktionalen Differenzierung führen.
Von Jan Sebastian Schmalz in der Zeitschrift Wikis - Diskurse, Theorien und Anwendungen (2007) im Text Zwischen Kooperation und Kollaboration, zwischen Hierarchie und Heterarchie

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Niklas Luhmann, Gerhard Schwabe, Norbert Streitz, Rainer Unland

Begriffe
KB IB clear
CSCWComputer-supported collaborative work, free-rider effectfree-rider effect, Heterarchieheterarchy, Hierarchiehierarchy, Kommunikationcommunication, Kooperationcooperation, Long TailLong Tail, Motivationmotivation, Netzwerknetwork, Reputationreputation, Rollerole, Rollen in Wikisroles in wikis, Soziologiesociology, Strukturstructure, Systemtheoriesystem theory, Versionsverwaltungrevision control, Wikiwiki, Wikipedia, Wissenschaftscience, Wissensgenerierung, Wissenskommunikation, Wissensnutzung, Wissensrepräsentation
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1984   Soziale Systeme (Niklas Luhmann) 7, 4, 2, 6, 4, 38, 2, 9, 7, 6, 4, 3573932338
2001  CSCW-Kompendium (Gerhard Schwabe, Norbert Streitz, Rainer Unland) 9, 4, 6, 11, 5, 7, 9, 7, 5, 15, 5, 102291101952

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wiki in education

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Zwischen Kooperation und Kollaboration, zwischen Hierarchie und Heterarchie: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 128 kByte; WWW: Link OK 2017-01-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 21
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 30
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 
20072008200920102011201220132014201520162017