/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Videospiele: 10. Kunst oder Teufelszeug

Eine Bestandesaufnahme zum Stand der Wissenschaft 2009
Marc Bodmer
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Craig A. Anderson, Wolfgang Bergmann, Katherine E. Buckley, Gloria DeGaetano, J. P. Gee, Douglas A. Gentile, Dave Grossman, Gerald Hüther, Henry Jenkins, Steven Johnson

Fragen
KB IB clear
Fördern Computerspiele Gewalt?

Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, Kunst, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999  local secure Stop Teaching Our Kids to Kill (Dave Grossman, Gloria DeGaetano) 5, 6, 3, 9, 6, 7, 11, 8, 4, 9, 11, 14836142426
2003  What Video Games Have to Teach Us About Learning and Literacy (J. P. Gee) 1, 1, 5, 4, 1, 4, 6, 13, 4, 6, 4, 16361216788
2005  local secure Everything Bad is Good for You (Steven Johnson) 21, 19, 15, 56, 70, 54, 30, 17, 13, 13, 10, 182533181867
2006 local secure Convergence Culture (Henry Jenkins) 3, 4, 2, 5, 3, 7, 6, 8, 2, 5, 5, 1038310394
2006  local secure Computersüchtig (Wolfgang Bergmann, Gerald Hüther) 6, 8, 4, 9, 10, 18, 23, 12, 11, 15, 10, 161237161549
2007Violent Video Game Effects on Children and Adolescents (Craig A. Anderson, Douglas A. Gentile, Katherine E. Buckley) 2, 2, 2, 4, 1, 4, 2, 2, 1, 5, 1, 3413601

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Videospiele: 10. Kunst oder Teufelszeug: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1049 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-06-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-05-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.