/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Schulbuch und digitale Medien

Werner Wiater
Zu finden in: Digitale Bildungsmedien im Unterricht (Seite 17 bis 25), 2013
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

This article explores the phenomenon of online based teaching and learning in schools - an innovation in German school pedagogic since a few years. Two key factors need to be considered: firstly, pedagogical forms of mobile learning, and secondly, teachers' classroom preparation using online distributed learning materials. Those who approve mobile phones as cultural resources of learning argue that today every student has a mobile of his own and uses it all day lang, and that - therein - there are lots of hidden resources for learning like situated learning, collaborate learning, conte.xtual learning, experimental learning, informal learning, or whiteboard learning. Learning within the mobile space accepts and takes into account the media culture of children and young people today. Those who approve online materials for teaching preparation argue that teaching with the help of textbooks is not modern and relevant enough because of their cultural lag. Besides it takes much more time to plan traditional te.xtbook lessons than to download and copy internet preparations that generally are very weil designed. Even if the influence of mobile and internet is very great today there are however other factors which should not be ignored: on the one hand real learning is not of hurried nature and fleeting, and on the other hand online teaching materials are produced in the interests of their authors or of a lobby, and possibly they are not in accordance with the aims of school education.
Von Klappentext im Buch Digitale Bildungsmedien im Unterricht (2013) im Text Schulbuch und digitale Medien

iconDieses Kapitel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Ben Bachmair, Silke Grafe, Carsten Heinze, Bardo Herzig, Ludwig J. Issing, Michael Kerres, A. Krapp, Heinz Mandl, Eva Matthes, Heinz Moser, Gabi Reinmann, Heike Schaumburg, Manfred Spitzer, Gerd Stein, Gerhard Tulodziecki, Bernd Weidenmann

Begriffe
KB IB clear
Buchbook, formal learningformal learning, informal learninginformal learning, Innovationinnovation, Internetinternet, Kinderchildren, LehrerInteacher, Lernenlearning, mobile learningmobile learning, Mobiltelefonmobile phone, Schulbuchschoolbook, Schuleschool, situated learning / situated cognitionsituated learning
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
   Einführung in die Medienpädagogik (Heinz Moser) 6, 6, 6, 12, 9, 4, 3, 6, 7, 6, 10, 95813199752
1977Schulbuchwissen, Politik und Pädagogik (Gerd Stein) 2, 2, 2, 8, 7, 3, 3, 1, 4, 1, 6, 41194209
2001  Multimediale und telemediale Lernumgebungen (Michael Kerres) 12, 12, 13, 14, 11, 7, 4, 4, 6, 4, 11, 814413685516
2001Pädagogische Psychologie (A. Krapp, Bernd Weidenmann) 5, 5, 7, 10, 11, 6, 4, 6, 6, 4, 9, 8872481172
2001Virtuelle Seminare in Hochschule und Weiterbildung (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 4, 2, 2, 9, 4, 5, 1, 2, 8, 3, 9, 62966415
2002    Lernen mit Laptops (Heike Schaumburg, Ludwig J. Issing) 11, 11, 12, 16, 12, 9, 9, 8, 13, 8, 14, 174825172704
2005Das Schulbuch zwischen Lehrplan und Unterrichtspraxis (Eva Matthes, Carsten Heinze) 2, 3, 3, 3, 6, 5, 5, 1, 1, 4, 5, 3753257
2009    Medienwissen für Pädagogen (Ben Bachmair) 2, 2, 4, 9, 7, 5, 5, 3, 5, 2, 9, 517485451
2010  Medienbildung in Schule und Unterricht (Gerhard Tulodziecki, Bardo Herzig, Silke Grafe) 5, 5, 9, 11, 10, 10, 4, 6, 5, 6, 8, 5301155405
2010  Schule 2.0 (Heinz Moser) 11000
2012    Digitale Demenz (Manfred Spitzer) 14, 14, 19, 23, 17, 7, 11, 6, 10, 12, 13, 13151220132285
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2001   Unterrichten und Lernumgebungen gestalten (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 6, 6, 4, 10, 7, 5, 5, 4, 8, 5, 8, 848168620
2009    Eckpunkte einer Didaktik des mobilen Lernens (Ben Bachmair) 1, 2, 3, 7, 3, 2, 2, 1, 3, 4, 5, 38193271
2012    E-Bücher statt Lehrbücher? (Manfred Spitzer) 5, 4, 1, 3, 1, 1, 1, 1, 2, 1, 2, 1161144

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, Eltern, Lehrmittelverlag, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSchulbuch und digitale Medien: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 4155 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.