/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Schildkrötengrafik zeitgemäß

Mit dreidimensionaler Turtle-Grafik genetisch zur objektorientierten Programmierung
Reinhard Oldenburg, Magnus Rabel, Jan Schuster
Zu finden in: Visuelles Programmieren (Seite 67 bis 70), 2015 local secure 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Schildkrötengrafik (turtle graphics) als Komponente der didaktischen Programmiersprache LOGO wurde und wird vielfach eingesetzt, um Grundlagen der Algorithmik zu vermitteln. Im folgenden Beitrag wird beschrieben, wie die Verlagerung der Schildkröte in den dreidimensionalen Raum die grundlegenden Ideen auch im heutigen Kontext für Schülerinnen und Schüler motivierend machen kann.
Von Reinhard Oldenburg, Magnus Rabel, Jan Schuster im Journal Visuelles Programmieren (2015) im Text Schildkrötengrafik zeitgemäß

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Juraj Hromkovic, Seymour Papert, Jan Schuster

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Delphi (Programmiersprache), Java, Kara, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), microworldmicroworld, OOPobject oriented programming, Scratch, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1982 local secure web Mindstorms (Seymour Papert) 14, 21, 30, 25, 19, 30, 35, 39, 35, 23, 22, 2823345285320
2009 local secure Einführung in die Programmierung mit LOGO (Juraj Hromkovic) 2, 3, 4, 6, 4, 7, 8, 9, 6, 11, 6, 149514290
2011 local secure web Informatik in Bildung und Beruf (Marco Thomas) 11, 13, 9, 19, 19, 23, 27, 16, 13, 14, 14, 2020328201092
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2011 local secure web Ein genetischer Zugang zum Programmieren mit CGI-Skripten in Python (Jan Schuster) 6, 6, 4, 7, 5, 11, 6, 7, 5, 11, 8, 101810220

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSchildkrötengrafik zeitgemäß: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 1020 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.