Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Wie bedeutsam ist die digitale Transformation für die Bildung?

Fitzgerald Crain
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Im Juni 2017 unterstützte Bundesrat Schneider-Ammann die Forderung von Nationalrat Eymann, ehemals Basler Bildungsdirektor und Präsident der EDK, mehr Mittel für die digitale Grundbildung bereit zu stellen. Noch sei es nicht zu spät, argumentierte Eymann. Wenn die Schweiz jedoch nicht handle, drohe sie ins Hintertreffen zu geraten. Mehr Mittel also für mehr Computer, mehr Software, mehr Informatikstunden an den Schulen? Die Zukunft, so Brühlmann, Leiter der pädagogischen Arbeitsstelle des LCH, gehöre dem individualisierten, altersdurchmischten Lernen. SchülerInnen lösen dabei Lernaufgaben am Tablet, beantworten Fragen eines Lern-Roboters, die Leistungen werden fortlaufend gemessen, die Fragen immer wieder angepasst. Software zur Gesichtserkennung dient dazu, Motivationsprobleme festzustellen. Grosse, gewinnorientierte Techno-Konzerne sind allein in der Lage, digital aufbereitetes Lernmaterial anzubieten. Im gleichen Artikel wird darauf hingewiesen, dass Google oder Facebook in den USA private Schulen gründen und in digitale Lernplattformen investieren.
Für Döbeli Honegger, Informatiker und Professor an der PH Schwyz, hat die Digitalisierung noch kaum Eingang in den bildungspolitischen Diskurs gefunden. Dies aber ist dringend notwendig. Nicht technologische und finanzielle Fragen müssten im Vordergrund stehen, es geht um viel Grundlegenderes. Dient die Digitalisierung – das ist nur eine der relevanten Fragen – als Einfallstor der Privatisierung und damit der Erschliessung eines milliardenschweren Bildungsmarktes?
Von Fitzgerald Crain im Text Wie bedeutsam ist die digitale Transformation für die Bildung? (2017)

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Erik Brynjolfsson, Beat Döbeli Honegger, Oliver Fiechter, Yuval Noah Harari, Hartmut von Hentig, Ivan Illich, Philipp Löpfe, Andrew McAfee

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, Digitalisierung, facebook, Gesichtserkennungface recognition, Google, Informatikcomputer science, Lernenlearning, Lernplattform, Motivationmotivation, Roboterrobot, Schuleschool, SchweizSwitzerland, Zukunftfuture
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1971Cuernavaca oder: Alternativen zur Schule? (Hartmut von Hentig) 4000
1971 local secure web Deschooling Society (Ivan Illich) 9, 10, 4, 5, 10, 6, 8, 12, 14, 22, 15, 214112368
2014  local secure The Second Machine Age (Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee) 9, 16, 12, 15, 13, 8, 17, 15, 18, 29, 26, 186712518604
2015 local secure Homo Deus (Yuval Noah Harari) 10, 7, 5, 3, 3, 3, 7, 4, 7, 14, 4, 67336117
2016  local secure Mehr als 0 und 1 (Beat Döbeli Honegger) 49, 48, 44, 54, 48, 57, 77, 61, 87, 76, 70, 58120718583690
2016  Aufstieg der digitalen Stammesgesellschaft (Oliver Fiechter, Philipp Löpfe) 3, 1, 3, 6, 1, 2, 5, 3, 6, 10, 3, 14511203

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Wie bedeutsam ist die digitale Transformation für die Bildung?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 119 kByte; WWW: Link OK 2020-02-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.