/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Missbrauch? Geschäftsmodell!

Adrienne Fichter
Erstpublikation in: Republik, 21.03.2018
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Neue Details zu Wahlkampfmanipulationen mit Facebook-Daten sorgen für Aufregung. Facebook sagt, so etwas könne heute nicht mehr passieren. Falsch!
Von Klappentext im Text Missbrauch? Geschäftsmodell! (2018)
Die mediale Empörung rund um die Enthüllungen des «Guardian», des «Observer» und der «New York Times» irritiert auf den ersten Blick. Denn dass Cambridge Analytica über das bekannte Facebook-Schneeballsystem an Millionen von solchen Informationen gelangte, ist an sich nichts Neues.
Von Adrienne Fichter im Text Missbrauch? Geschäftsmodell! (2018)
Es ist auch ebenso verfehlt, von einem «Missbrauch» der Plattform Facebook zu sprechen. Russland, Cambridge Analytica und andere Akteure missbrauchten das Netzwerk nicht, sondern haben es genau dafür genutzt, wofür es da ist: für die Selbstbedienung aus einem globalen Datenangebot. Facebook foutiert sich um nationalstaatliche Grenzen.
Von Adrienne Fichter im Text Missbrauch? Geschäftsmodell! (2018)

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerDer Artikel hat mich insofern beruhigt, als ich die Aufregung ebenfalls nicht verstanden habe.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 22.03.2018

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Michal Kosinski

Aussagen
KB IB clear
Soziale Medien beeinflussen die Politik

Begriffe
KB IB clear
Datendata, Datenschutz, facebook, Geschäftsmodellbusiness model, Unternehmencompany, Wissenschaftscience

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Twitter

iconTagcloud

iconZitate aus diesem Zeitungsartikel

Die mediale Empörung rund um die Enthüllungen des «Guardian», des «Observer» und der «New York Times» irritiert auf den ersten Blick. Denn dass Cambridge Analytica über das bekannte Facebook-Schneeballsystem an Millionen von solchen Informationen gelangte, ist an sich nichts Neues.
von Adrienne Fichter im Text Missbrauch? Geschäftsmodell! (2018)
Es ist auch ebenso verfehlt, von einem «Missbrauch» der Plattform Facebook zu sprechen. Russland, Cambridge Analytica und andere Akteure missbrauchten das Netzwerk nicht, sondern haben es genau dafür genutzt, wofür es da ist: für die Selbstbedienung aus einem globalen Datenangebot. Facebook foutiert sich um nationalstaatliche Grenzen.
von Adrienne Fichter im Text Missbrauch? Geschäftsmodell! (2018)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Missbrauch? Geschäftsmodell!: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 118 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.