/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Are boys more confident than girls?

the role of calibration and students' self-efficacy in programming tasks and computer science
Maria Kallia, Sue Sentance
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Februar 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerKnaben schätzen sich beim Programmieren als besser ein und sind präziser in ihrer Selbsteinschätzungen als Mädchen.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 07.02.2019
Computer programming is regarded as a difficult subject at both school and university. There have been a vast amount of studies with a focus on identifying students' difficulties, common errors and misconceptions in programming, and on the development and design of instructional techniques that could potentially help students overcome these difficulties. Nevertheless, there are few studies that explore students' performance in programming under the prism of self-regulation theory. To this end, the current study considers girls' and boys' calibration and how it is related with their performance in programming, self-evaluation, and self-efficacy in computer science. Calibration is a measure of the accuracy with which people assess their confidence in their own performance. The results of our study suggest that boys feel significantly more efficacious in computer science than girls, as well as make significantly more accurate predictions (better calibrated) of their programming performance than girls. The implications of these findings for the current education practices are outlined and discussed.
Von Maria Kallia, Sue Sentance im Konferenz-Band Proceedings of the 13th Workshop in Primary and Secondary Computing Education, WiPSCE 2018, Potsdam, Germany, October 04-06, 2018. im Text Are boys more confident than girls? (2018)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Albert Bandura

Aussagen
KB IB clear
Programmieren ist schwierig

Begriffe
KB IB clear
GenderGender, Informatikcomputer science, Programmierenprogramming, Selbstwirksamkeitself efficacy
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1994   Self-Efficacy (Albert Bandura) 2, 1, 1, 1, 4, 1, 1, 1, 3, 5, 4, 41534713

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Are boys more confident than girls?: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 403 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.