/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Texte

Wie stehen Kinder zum Thema Digitalisierung?

Mirjam Rotzler
Zu finden in: Aufwachsen im digitalen Zeitalter (Seite 37 bis 40), 2019    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Um der Frage nachzugehen, wie Kinder zum Thema Digitalisierung stehen und was ihnen wichtig ist oder wovor sie Respekt haben, hat die EKKJ das Kinderbüro Basel beauftragt, das Thema Digitalisierung mit Kindern zu diskutieren. Das Kinderbüro Basel hat zwei Workshops durchgeführt, um diese und andere Fragen rund um das Thema mit Kindern zu bearbeiten.
Von Mirjam Rotzler im Buch Aufwachsen im digitalen Zeitalter (2019) im Text Wie stehen Kinder zum Thema Digitalisierung?
Mirjam Rotzlers Beitrag basiert auf einem Workshop mit Kindern zum Thema Digitalisierung. Er zeigt, dass sich die befragten Kinder intensiv mit der Thematik auseinandersetzen und ganz konkrete Wünsche und Vorstellungen haben. Sie sehen viele Vorteile in der Digitalisierung, die das Leben vereinfachen. Sie sehen aber auch neue Herausforderungen für die Familie, wünschen sich mehr Aufklärung über Gefahren im Internet und weniger Einschränkung beim Zugang zu digitalen Geräten.
Von Benjamin Bosshard im Buch Aufwachsen im digitalen Zeitalter (2019) im Text Kinder und Jugendliche in einer digitalisierten Welt
Die Diskussionen mit Kindern zum Thema Digitalisierung waren vielfältig und interessant. Insbesondere die Einstiegsfrage, was sich die Kinder darunter vorstellen und was ihnen dazu in den Sinn kommt, öffnete ganz unterschiedliche, spannende Aspekte. Zu viele Regeln, Angst vor Datenüberwachung, mehr Kommunikation, elektrische Fahrzeuge, Roboter, Tablets in der Schule oder die Einflüsse auf die Gesundheit sind nur einige der Themen, die Kinder beschäftigen.
Digitalisierung oder die Vorstellung einer digitalisierten Welt übt eine sehr grosse Faszination auf Kinder aus. Diese Faszination zu nutzen, wird eine der Herausforderungen für die oben genannten Bereiche sein. Kinder haben ein grosses Wissen über Geräte, Games und Applikationen, sie haben dazu etwas zu sagen. Es lohnt sich, das Wissen der Kinder und ihre Bedürfnisse im Umgang mit aktuellen Technologien und Applikationen zu erfragen und (Nutzungs-)Regeln gemeinsam zu erarbeiten.
Von Mirjam Rotzler im Buch Aufwachsen im digitalen Zeitalter (2019) im Text Wie stehen Kinder zum Thema Digitalisierung?

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Datendata, Digitalisierung, Gesundheithealth, Kinderchildren, Roboterrobot, Schuleschool, TabletTablet, Tablets in educationTablets in education

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, iPad, LehrerIn

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalWie stehen Kinder zum Thema Digitalisierung?: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 63 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.