/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

«Sträflich versagt»

Christoph Meinel, Jan-Martin Wiarda
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit April 2020. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

HPI-Chef Christoph Meinel über Kultusminister, die ihre Schulen im Stich lassen, den leichtfertigen Umgang mit persönlichen Daten – und die heftige Kritik an der HPI-Schul-Cloud.
Von Klappentext im Text «Sträflich versagt» (2020)

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerInteressant ist dieses Interview vor allem, weil Herr Meinel darin sagt: " Tatsächlich ist unsere Schul-Cloud die einzige Lösung, die eine digitale Lernumgebung bereitstellt, die den Datenschutz der Schülerdaten voll gewährleistet und den Schulen zugleich die sichere Nutzung unterschiedlichster digitaler Lernsysteme ermöglicht." und diese Aussage in den Kommentaren von zahlreichen Entwicklern anderer Systeme als unwahr bezeichnet wird.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 27.04.2020

iconDieses Interview erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Corona-Pandemie, Datendata, Datenschutz, Datensicherheit, Deutschlandgermany, Digitalisierung, Digitalpakt, Google, Hausaufgabenhomework, HPI-Schulcloud, Lehrmittelverlagtextbook publisher, Lernplattform, Lernsoftware, Lernumgebung, Microsoft, Schulbuchschoolbook, Schuleschool, Schulleitung, USA, WLAN / Wireless LANWireless LAN

iconDieses Interview  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW «Sträflich versagt»: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 74894 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.