ICT für die Volksschule :
Schritte zur Realisierung

Papier der Arbeitsgruppe Medien

Vorwort

Zunehmend mehr Medienberichte belegen: Die Mehrheit der Jugendlichen zwischen 10 und 19 Jahren in der Schweiz geben an, in den vergangenen Jahren täglich den Computer zu gebrauchen. Dies ist nicht ohne Folgen für die Lebenswelt. Auch das Bildungswesen kann sich dem nicht entziehen. Die Hochschule erfordert Medienkompetenz..

Im ersten Teil wird in diesem Konzept Ausgangslage umrissen. Danach werden die nötigen Schritte zur Operationalisierung beschrieben.