Auf dem Weg zu einem neuen Rahmenplan "Informatik und Medienbildung"


13. Landestagung der InfomatiklehrerInnen MV, Rostock, 14.04.2018

Home
Erste Folie Zurück Vorwärts Letzte Folie
1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11 , 12 , 13 , 14 , 15 , 16 , 17 , 18 , 19 , 20 , 21 , 22 , 23 , 24 , 25 , 26 , 27 , 28 , 29 , 30 , 31 , 32 , 33 , 34 , 35 , 36 , 37 , 38 , 39 , 40 , 41 , 42 , 43 , 44 , 45 , 46 , 47 , 48 , 49 , 50 , 51 , 52 , 53 , 54 , 55 , 56 , 57 , 58 , 59 , 60 , 61 , 62 , 63 , 64 , 65 , 66
 
Seite generiert am 31.05.2018
 
Google+
Wahlspriuch der Schweiz
Ehrlich gesagt war ich mir vor diesem Vortrag auch nicht bewusst, dass dies der offizielle Wahlspruch der Schweiz ist. Funktioniert ja gar nicht ,wenn wir keinen Regierungschef haben - das müsste ja wenn schon "7 für alle" heissen oder so.
Um die Schweizer besser zu verstehen, scheint mir der folgende Wahlspruch besser geeignet zu sein: "Ein guter Kompromiss ist, wenn alle unzufrieden sind.