/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Some Explanatory Boundaries of Organismic Analogies for the Understanding of Social Systems

P. Dachler
Zu finden in: Self-Organization and Management of Social Systems (Seite 132 bis 147), 1984 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Self-Organization and Management of Social Systems

A long tradition in the analysis of social institutions incorporates organismic analogies and metaphors as basic components into general conceptual frameworks which serve as the general conceptual context within which more specific theoretical propositions that can be empirically tested are derived. A part of this tradition involves the attempt to extend biocybernetic and general systems principles whose origin comes from research on natural systems, to the analysis of complex social institutions. To the extent that these general perspectives of social systems employ metaphors and analogies from natural systems, it is important to investigate the explanatory or theoretical benefit that they provide for a better understanding of social institutions.

Von P. Dachler im Buch Self-Organization and Management of Social Systems (1984) im Text Some Explanatory Boundaries of Organismic Analogies for the Understanding of Social Systems

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.