/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

Computerspiele führen zu verminderter Verantwortung

Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBemerkungen

Neben der hier beschriebenen Desensibilisierung gegenüber der Gewalt gibt es eine um sich greifende "Flucht vor der Verantwortung", die auch gerade durch Computerspiele gefördert wird, da keine Handlung wirkliche Konsequenzen hat; immer kann der vorhersehende Spielstand wieder geladen werden und die Gegner sind "lebendig" wie zuvor. Wir müssen den Jugendlichen Bereiche zeigen, in denen sie wirkliche Verantwortung übernehmen können. wo sie gefordert sind, ohne überfordert zu werden, wo ihre Taten eindeutige Konsequenzen haben.
Von Uwe Buermann im Buch Stop Teaching Our Kids to Kill (1999) im Text Geleitwort

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 5
Webzugriffe auf diese Aussage 
200520062007200820092010201120122013201420152016