Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Swarm Robotics

Mordechai Ben-Ari, Francesco Mondada
Zu finden in: Elements of Robotics (Seite 251 bis 265), 2017 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Distributed systems of multiple robots, called swarm robotics, are more robust than centralized systems consisting of single robots. The failure of one robot of a group need not prevent the others from performing a task. Furthermore, a group of collaborating robots can perform tasks that a single robot cannot. Swarm robotics is inspired by the behavior of colonies of insects such as ants and bees. Communications among the robots of a group can be direct, indirect (for example, by leaving markings) or physical. The BeeClust algorithm causes robots to cluster at areas of high sensor values by detecting collisions among them. The stick pulling algorithm demonstrates how two robots can collaborate to perform a task that neither could do alone. Occlusion-based pushing shows that a group of robots can collaborate even without explicit communications.
Von Mordechai Ben-Ari, Francesco Mondada im Buch Elements of Robotics (2017) im Text Swarm Robotics

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Kommunikationcommunication, Roboterrobot

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Swarm Robotics: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 653 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.