/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Privatheitsschutz durch Open Data und Trusted Third Parties

Plädoyer für die öffentliche Kontrolle sozialer Daten
Katharina Kinder-Kurlanda
Zu finden in: Die Zukunft der Datenökonomie (Seite 103 bis 116), 2019 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In diesem Beitrag werden auf Basis der Betrachtung der Potentiale und Probleme bei der Verwendung von Social-Media-Daten in der Forschung Überlegungen zur Bedeutung datenökonomischer Dynamiken und Strukturen im akademischen Bereich angestellt. Die Schwierigkeiten beim Zugang und Teilen der Daten werden ebenso betrachtet wie die Rolle von Plattformbetreibern und die Möglichkeiten zur Archivierung von in der Forschung genutzten Daten zum Zwecke der Ermöglichung von Sekundärnutzung und Nachvollziehbarkeit von Analyseergebnissen.
Von Katharina Kinder-Kurlanda im Buch Die Zukunft der Datenökonomie (2019) im Text Privatheitsschutz durch Open Data und Trusted Third Parties

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
Datendata, open data

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.