/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

LehrerInnen benötigen regelmässigen Zugang zu ICT

Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen

Norbert PachlerIn der Entwicklung von IKT -Kompetenz bei LehrerInnen und beim Einsatz von IKT im Unterricht ist erfahrungsgemäß regelmäßiger Zugang zum Computer und zum Internet, besonders mithilfe tragbarer Geräte, d.h. sog. Portables oder Laptops, sehr förderlich. Viele Lehrer Innen haben zwar die Möglichkeit der Einschulung in speziellen Kursen, die meistens nicht vor Ort stattfinden, haben dann aber oft nicht leicht Zugang zu Computern und dem Internet, was oft dazu führt, dass sie, wenn sie einmal Zugang haben und sich ihnen die Möglichkeit des Computer- Einsatzes bietet, viel von dem am Kurs Gelernten wieder vergessen haben. Es kommt auch oft vor, dass die Hardware-Ausstattung am Kursort mit der an der Schule oder zu Hause nicht vergleichbar ist, was zu unnötiger Frustration führen kann.
Von Norbert Pachler im Buch Lehren und Lernen mit IKT I (2002) im Text Unterrichten mit dem Internet auf Seite 124

iconVerwandte Begriffe


Begriffe
LehrerInteacher

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 851263
Webzugriffe auf diese Aussage 
20032004200520062007200820092010201120122013201420152016