/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Arbeitspapier zum Entwurf neuer «Empfehlungen zur Lehrerbildung im Bereich der Informatik»

Wolfgang Arlt, Klaus Haefner
Zu finden in: Informatik als Herausforderung an Schule und Ausbildung (Seite 389 bis 398), 1984    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Klaus Haefner
Für Bereiche der Aus-, Fort- und Weiterbildung, insbesondere für den schulischen Bereich hat die Gesellschaft für Informatik bereits mehrere Empfehlungen erarbeitet sowie zum größten Teil verabschiedet und veröffentlicht:
  1. 1.

    Zielsetzung und Inhalte des Informatikunterrichts /a/

  2. 2.

    Empfehlungen zur Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung von Lehrkräften für das Lehramt Informatik für die Sekundarstufe I und II /b/

  3. 3.

    Stellungnahme und Empfehlungen zum Volkshochschulzertifikat Informatik /c/

  4. 4.

    Lernziele des Informatikunterrichts an kaufmännischen Schulen /d/

  5. 5.

    Informatik an gewerblich-technischen Schulen

  6. 6.

    Informatik in der Sekundarstufe I

  7. 7.

    Ausbildung von Diplom-Informatikern an wissenschaftlichen Hochschulen.

Von Wolfgang Arlt, Klaus Haefner im Konferenz-Band Informatik als Herausforderung an Schule und Ausbildung (1984) im Text Arbeitspapier zum Entwurf neuer «Empfehlungen zur Lehrerbildung im Bereich der Informatik»

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerEs soll mir einfach niemand sagen, im deutschsprachigen Raum würde man sich nicht schon lange mit der Frage beschäftigen, was denn Informatiklehrer können sollten!
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 21.12.2017

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, LehrerInnen-Bildungteacher training

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.