/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

The Isle is Full of Noises

Using Wiki Software to Establish a Discourse Community in a Shakespeare Classroom
Robin Farabaugh
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

For the last four semesters my courses in Shakespeare have used QwikiWiki andMediaWiki, two versions of the wiki software, for writing exercises and directed reflection on language – including both by the students about Shakespeare’s language, and by the teacher/researcher regarding the students’ performance in ‘Writing to Learn’. In experimenting with this technology I have learned that wiki software presents an ideal platform for generating reading and writing assignments that encourage language awareness in the literary domain. It provides an easy way to complete short (rather than long) writing assignments, extending group work outside the class by continuing it asynchronously on the wiki, and enabling students to structure their discussions on their own. In this last instance the wiki is unique: it provides a minimally structured platform so that the students may determine howwhat they read and talk about relates to itself.
Von Robin Farabaugh im Text The Isle is Full of Noises (2007)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Mary Bold, Jerome S. Bruner, Sharon Clark, Mary Cossarin, Ward Cunningham, Alain Désilets, Anja Ebersbach, Lucia Fraboni, Markus Glaser, Richard Heigl, Tommaso Leo, Bo Leuf, Elizabeth Da Lio, Sébastien Paquet, J. Preece, Jim Rudolph, Linda Schwartz, Norman G. Vinson, Lew Semjonowitsch Vygotsky

Begriffe
KB IB clear
CommunityCommunity, MediaWiki, Wikiwiki
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1962Thought and Language (Lew Semjonowitsch Vygotsky) 46200
1971The Relevance of Education (Jerome S. Bruner) 2000
2000Online Communities (J. Preece) 5000
2001  local The Wiki Way (Bo Leuf, Ward Cunningham) 19, 16, 21, 29, 16, 20, 14, 9, 8, 6, 15, 1210654124200
2005  local WikiTools (Anja Ebersbach, Markus Glaser, Richard Heigl) 20, 19, 11, 29, 20, 20, 21, 4, 7, 4, 5, 1041122104207
2005  WikiSym 200516, 8, 7, 16, 8, 18, 19, 5, 12, 4, 5, 7706371886
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2004 local web Educational Wikis (Linda Schwartz, Sharon Clark, Mary Cossarin, Jim Rudolph) 7, 9, 9, 17, 11, 11, 10, 6, 8, 4, 6, 131713131115
2005 local Are Wikis Usable? (Alain Désilets, Sébastien Paquet, Norman G. Vinson) 4, 5, 9, 10, 3, 7, 7, 2, 6, 3, 1, 411184711
2005 local web TWiki-based facilitation in a newly formed academic community of practice Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Lucia Fraboni, Tommaso Leo, Elizabeth Da Lio) 4, 5, 3, 5, 2, 7, 4, 6, 4, 5, 3, 6376566
2005Use of Wikis in Graduate Course Work (Mary Bold) 2, 4, 1, 5, 2, 6, 1, 4, 2, 1, 2, 3623413

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wiki in education

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

  • Web 2.0-Based E-Learning - Applying Social Informatics for Tertiary Teaching (Mark J.W. Lee, Catherine McLoughlin) (2010) local 
    • 11. Meeting at the Wiki - The New Arena for Collaborative Writing in Foreign Language Courses (Ana Oskoz, Idoia Elola) local 

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalThe Isle is Full of Noises: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 139 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.