/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Active Learning and the Active-Learning-Based Teaching Model

Orit Hazzan, Tami Lapidot, Noa Ragonis
Zu finden in: Guide to Teaching Computer Science (Seite 13 bis 19), 2011 local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

This chapter* presents an active-learning-based teaching model for implementation in the MTCS course, which is based on the constructivist approach. This model is used in this Guide in most of the offered activities. The chapter starts with the motivation and the rationale for using active learning in the MTCS course; then, the active-learning-based teaching model is introduced and explained, including a description of the role of the instructor of the MTCS course in the model implementation.
Von Orit Hazzan, Tami Lapidot, Noa Ragonis im Buch Guide to Teaching Computer Science (2011) im Text Active Learning and the Active-Learning-Based Teaching Model

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Donald A. Schön

Begriffe
KB IB clear
E-LearningE-Learning, Lernenlearning, Motivationmotivation
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1983 local The Reflective Practitioner (Donald A. Schön) 8, 11, 5, 16, 6, 8, 5, 6, 7, 1, 4, 55085679
1986Educating the Reflective Practitioner (Donald A. Schön) 8, 6, 6, 9, 8, 12, 16, 9, 4, 4, 3, 42114416

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Active Learning and the Active-Learning-Based Teaching Model: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1549 kByte; WWW: Link OK 2020-11-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.