Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Open Online Courses als Kursformat?

Konzept und Ergebnisse des Kurses "Zukunft des Lernens" 2011
Zu finden in: GML2 2012 (Seite 18 bis 33), 2012 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Claudia Bremer2011 starteten studiumdigitale, die zentrale eLearning-Einrichtung der Universität Frankfurt/M, und der Weiterbildungsblogger Jochen Robes den ersten deutschsprachigen Open Online Course unter dem Titel "Die Zukunft des Lernens". In 14 Wochen wurden in wöchentlichem Rhythmus 14 Themen behandelt, die sich rund um den Einsatz verschiedener Technologien in Bildungsprozessen und auch das Kursformat selbst drehten. Dieser Beitrag stellt die Bezüge des Open Online Courses zu seiner Herkunft und den ersten Kursen dieser Art in Kanada und USA her, bezieht sich auf die theoretischen und konzeptionellen Fundierungen dieses Ansatzes und stellt die Ergebnisse aus dem Kursverlauf und der abschließenden Befragung der Teilnehmenden vor.
Von Claudia Bremer im Konferenz-Band GML2 2012 (2012) im Text Open Online Courses als Kursformat?

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Etienne Wenger

Begriffe
KB IB clear
E-LearningE-Learning
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 5, 7, 10, 2, 5, 5, 9, 2, 1, 3, 3, 49134747

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalOpen Online Courses als Kursformat?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 626 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.