Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Akzeptanz und Nutzungsintensität von Blogs als Lernmedium in Onlinekursen

Thomas Bernhardt, Karsten D. Wolf
Zu finden in: Digitale Medien - Werkzeuge für exzellente Forschung und Lehre (Seite 141 bis 152), 2012 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In diesem Beitrag wird dargestellt, auf welche Akzeptanz Blogs als Lernmedium bei Studierenden stoßen. Innerhalb eines einsemestrigen Onlinekurses im Studien bereich Schlüsselqualifikationen (Studium Generale) der Universität Bremen wurden hierfür Studierende aus vier aufeinanderfolgenden Durchläufen befragt, wie ihnen die eigene Blogarbeit beim Erreichen des Seminarziels geholfen hat. Nach der Darstellung der Motivation und der Einordnung der Arbeit in den Forschungskontext rund um den Einsatz von Weblogs in Onlineseminaren und dem Lernen durch Reflexion, werden der Einsatz sowie die Ergebnisse der Untersuchung vorgestellt (n=79), bevor eine Einschätzung des Einsatzes von Weblogs in der Hochschullehre als alternative Prüfungsform stattfinden soll.
Von Thomas Bernhardt, Karsten D. Wolf im Konferenz-Band Digitale Medien - Werkzeuge für exzellente Forschung und Lehre (2012) im Text Akzeptanz und Nutzungsintensität von Blogs als Lernmedium in Onlinekursen

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Lorin W. Anderson, Thomas Bernhardt, Mathias Bliemeister, B. S. Bloom, Claudia Bremer, David R. Krathwohl, Roland Leikauf, Christiane Metzger, Rolf Schulmeister, Saskia Untiet-Kepp, Karsten D. Wolf

Begriffe
KB IB clear
Lernenlearning, Motivationmotivation, Prüfung, Weblogsblogging, Weblogs in educationWeblogs in education
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1956  Taxonomy of educational objectives (B. S. Bloom) 6, 3, 8, 6, 4, 11, 9, 7, 5, 4, 2, 81022582681
2000A Taxonomy for Learning, Teaching, and Assessing (Lorin W. Anderson, David R. Krathwohl) 7, 3, 7, 4, 3, 4, 8, 6, 3, 4, 4, 741271130
2007 local secure web E-Assessment und E-Portfolio zur Kompetenzentwicklung (Taiga Brahm, Sabine Seufert) 4, 1, 5, 4, 6, 1, 9, 8, 3, 3, 5, 1051910956
2010Fokus Medienpädagogik (Petra Bauer, Hannah Hoffmann, Kerstin Mayrberger) 6, 4, 12, 7, 7, 10, 17, 5, 12, 7, 6, 13163413751
2011Die Workload im Bachelor: Zeitbudget und Studierverhalten (Rolf Schulmeister, Christiane Metzger) 1, 2, 5, 1, 1, 3, 10, 3, 3, 3, 1, 7457282
2011  local secure web Wissensgemeinschaften (Thomas Köhler, Jörg Neumann) 13, 10, 12, 13, 10, 13, 26, 11, 15, 14, 10, 259217251176
2012 local secure web GML2 2012 (Nicolas Apostolopoulos, Ulrike Mußmann, Wolfgang Coy, Andreas Schwill) 6, 1, 9, 4, 3, 5, 11, 7, 6, 6, 5, 1324613389
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2007E-Assessment an Hochschulen (Karsten D. Wolf) 2200
2010 local secure web Ansichten zur Kommentarkultur in Weblogs (Rolf Schulmeister, Roland Leikauf, Mathias Bliemeister) 6, 1, 7, 6, 1, 4, 12, 5, 5, 6, 7, 1123411569
2011 local secure soLSo | selbstorganisiertes Lernen mit Social Software (Saskia Untiet-Kepp, Thomas Bernhardt) 2, 1, 5, 3, 2, 2, 7, 8, 5, 6, 3, 92129376
2012 local secure Open Online Courses als Kursformat? (Claudia Bremer) 1, 1, 1, 1, 4, 6, 3, 1, 3, 1, 1, 3233135

iconDieses Konferenz-Paper  erwähnt nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
RSS

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAkzeptanz und Nutzungsintensität von Blogs als Lernmedium in Onlinekursen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 175 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.