/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Theme-Machine

Ein System zur ikonischen Repräsentation wissenschaftlicher Diskurse und Formationen
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Gerhard M. Buurman, Stefan Roovers
Zu finden in: Mit dem Auge denken (Seite 223 bis 237), 2001  
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Vilém Flusser, Hans-Georg Gadamer, Thomas S. Kuhn

Begriffe
KB IB clear
HypermediaHypermedia, Hypothesehypothesis, Informationinformation, Semiotiksemiotics, Sprachelanguage, Visualisierungvisualization, Wissen, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1960Wahrheit und Methode (Hans-Georg Gadamer) 21300
1962  Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen (Thomas S. Kuhn) 11, 11, 9, 28, 10, 20, 11, 14, 17, 19, 9, 51151759731
1984  Ins Universum der technischen Bilder (Vilém Flusser) 11, 11, 6, 14, 9, 9, 15, 5, 10, 7, 5, 710273118

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wissensmanagement

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalProjektbeschreibung Theme-Machine: als PDF-Dokument (lokal: PDF, 172 kByte)

iconExterne Links

Auf dem WWW Interactiondesign Zürich: An der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich entsteht ein neuer Studienbereich, der sich mit der Frage der Mensch-Maschine-Schnittstellen auseinandersetzt. ( WWW: Link OK 2020-11-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.