/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Der Diskurs im eLearning

Zu finden in: eLearning, 2006  local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Rolf SchulmeisterEine schwierige Aufgabe, aber ein bedeutendes Ziel der Lehre vor allem in den Geistes- und Sozialwissenschaften ist der Diskurs. Diskurse zwischen Lehrenden und Lernenden sind schon unter normalen Bedingungen der Präsenzlehre schwer zustande zu bringen, um so schwieriger aber im eLearning. Zunächst möchte ich in dem Kapitel daran erinnern, was Diskurse in der Wissenschaft und der wissenschaftlichen Ausbildung eigentlich sind, haben wir doch in unserer Alltagskommunikationen eine arge Inflation des Begriffs einschleichen lassen. Dann will ich klären, warum Diskurse im eLearning schwer zu verwirklichen sind. Schließlich gehe ich auf Forschungsprojekte ein, die Software-Methoden für die Unterstützung von wissenschaftlichen Argumentationen in eLearning-Umgebungen entwickeln wollen.
Von Rolf Schulmeister im Buch eLearning (2006) im Text Der Diskurs im eLearning

iconDieser Text erwähnt ...

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Taxonomie von Bloom (affektiver Bereich), Taxonomie von Bloom (psychomotorischer Bereich)

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Der Diskurs im eLearning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 403 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen Text

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er diesen Text ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.