/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Design Thinking for Inclusive Community Design: (How) Does it Work?

Stefanie Panke, Thilo Harth
Zu finden in: EdMedia 2018, 2018
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Stefanie PankeThe paper discusses design thinking as a conceptual framework and methodological approach for fostering discussion and facilitating ideas that promote diversity and inclusion. We provide a theoretical overview of design thinking and related approaches to then discuss our case study, a workshop on inclusive community development that brought together researchers from different disciplines, city planners, architects and students. We analyze and reflect upon the conceptual development, facilitation and evaluation of the workshop. We give a detailed overview of workshop concept, workshop results and workshop evaluation data. Practitioners will find this article a valuable source for design thinking creative commons material. Researchers can use the analysis as a starting point for further investigating the effectiveness of design thinking.
Von Stefanie Panke, Thilo Harth im Konferenz-Band EdMedia 2018 (2018) im Text Design Thinking for Inclusive Community Design: (How) Does it Work?

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Alan Cooper

Begriffe
KB IB clear
creative commonscreative commons
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2002  local secure The Inmates are Running the Asylum (Alan Cooper) 10, 7, 7, 10, 6, 14, 7, 9, 14, 7, 1, 595251105

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.