/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Zur didaktischen Konzeption von «Sozialen Lernplattformen» für das Lernen in Gemeinschaften

Michael Kerres, Tobias Hölterhof, Axel Nattland
Erstpublikation in: MedienPädagogik
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Michael KerresAxel NattlandMit der aktuellen Diskussion über Web 2.0 stellt sich die Frage nach der Zukunft von traditionellen Lernplattformen. Der Beitrag stellt verschiedene Entwicklungsoptionen vor und beschreibt die Per-spektiven „sozialer Lernplattformen“. Bei diesen stehen die Aktivitäten der Akteure und ihre Interak-tion im Vordergrund und nicht Dokumente und Lernmaterialien. Sie sind durchlässig für Informatio-nen aus dem und in das Internet, woraus sich unterschiedliche Optionen für die Privatheit von Infor-mationen ergeben. Schließlich unterstützen sie die Zusammenarbeit, die Entwicklung von Bekannt-schaften und den Aufbau sozialer Gruppen. Dabei stellt sich die Frage, wie diese sozialen Strukturen auf einer Plattform zu konzipieren sind, um Gemeinschaftsbildung beim Lernen zu fördern.
Von Michael Kerres, Tobias Hölterhof, Axel Nattland im Text Zur didaktischen Konzeption von «Sozialen Lernplattformen» für das Lernen in Gemeinschaften (2011)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Dieter Baacke, Marc Göcks, Jörg M. Haake, Michael Kerres, Bernd Kleimann, Damian Miller, Nadine Ojstersek, Murat Özkilic, David N. Perkins, Annabell Preussler, Gavriel Salomon, Rolf Schulmeister, Gerhard Schwabe, George Siemens, Jörg Stratmann, Peter Tittenberger, Martin Wessner

Begriffe
KB IB clear
facebook, Internetinternet, Lernplattform, Mensch, Netzwerknetwork, openBC / Xing
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1996  local secure web Grundlagen hypermedialer Lernsysteme (Rolf Schulmeister) 15, 22, 22, 30, 23, 31, 29, 32, 27, 28, 21, 321272083215229
1997  Medienpädagogik (Dieter Baacke) 7, 11, 10, 15, 15, 18, 23, 10, 14, 15, 19, 225055225780
2004  CSCL-Kompendium (Jörg M. Haake, Gerhard Schwabe, Martin Wessner) 14, 13, 18, 28, 19, 26, 41, 22, 21, 16, 21, 2723154273783
2006  E-Learning (Damian Miller) 14, 9, 7, 15, 10, 27, 36, 20, 17, 16, 15, 2332280234082
2008 local secure web Studieren im Web 2.0 (Bernd Kleimann, Murat Özkilic, Marc Göcks) 4, 10, 10, 10, 5, 10, 12, 9, 8, 11, 10, 16221716700
2009 local secure web Handbook of Emerging Technologies for Learning (George Siemens, Peter Tittenberger) 1, 10, 15, 6, 2, 4, 2, 5, 3, 7, 1, 93229465
2010  local secure Digitale Lernwelten (Kai-Uwe Hugger, Markus Walber) 32, 24, 24, 37, 35, 38, 53, 59, 38, 38, 26, 3928104391602
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1998 local secure web Individual and Social Aspects of Learning (Gavriel Salomon, David N. Perkins) 6700
2010 local secure web Digitale Lernwelten in der Hochschule (Michael Kerres, Jörg Stratmann, Nadine Ojstersek, Annabell Preussler) 3, 5, 2, 6, 5, 9, 8, 9, 7, 12, 5, 102310272

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Twitter

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Zur didaktischen Konzeption von "Sozialen Lernplattformen" für das Lernen in Gemeinschaften: Artikel als Volltext ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-05-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2012-09-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.