/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Network Security Assessment

Know Your Network
Chris McNab ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Network Security Assessment offers an efficient testing model you can adopt, refine, and reuse to create proactive defensive strategies to protect your systems from the threats that are out there, as well as those still being developed. This thorough and insightful guide covers offensive technologies by grouping and analyzing them at a higher level--from both an offensive and defensive standpoint--helping administrators design and deploy networks that are immune to offensive exploits, tools, and scripts.
Von Klappentext im Buch Network Security Assessment (2004)

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 4. IP Network Scanning local web 

icondieses Buch erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
IT-Sicherheit

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW IP Network Scanning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 362 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-11-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2020-08-28)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN     
Network Security AssessmentEPaperback-12004059600611XSwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bei Google Books anschauen

iconBeat und dieses Buch

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er dieses Buch ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.