/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

What Machines Can and Cannot Do

Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt J. C. Farrar, Jürg Nievergelt
Erstpublikation in: ACM Computing Surveys (CSUR, Volume 4 , Issue 2 (June 1972),Pages: Pages: 81 - 96
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jürg NievergeltThe vague question "What can machines do and what can they not do?" has generated much controversy in the past, and continues to be a source of confusion for many people. The increasingly pervasive role that computers play in our society makes it important that the public acquire some understanding of the potential and the limitations of machines. Over the past 40 years some rather precise questions have been formulated and partially answered, shedding light on the issue of what machines can and cannot do. An awareness and understanding of a few of these questions helps to avoid much confusion about the capabilities of machines, and to dispel some widespread myths. We have chosen to discuss the following three questions: 1) Can a machine think? 2) Can a machine reproduce itself? 3) Are there tasks we can prove no machine will ever be able to perform?
Von J. C. Farrar, Jürg Nievergelt Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text What Machines Can and Cannot Do (1972)

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
John von Neumann, Alan Turing, Joseph Weizenbaum

Fragen
KB IB clear
Können Computer denken?Can computers think?

Begriffe
KB IB clear
BerechenbarkeitComputability, Chatbotchat bot, Computercomputer, ElizaEliza, Turing-Testturing test
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1963Computers and Thought Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Edward Feigenbaum, Julian Feldman) 11, 5, 3, 5, 6, 9, 19, 10, 9, 9, 12, 106726101658
1966 local Theory of Self-Reproducing Automata (John von Neumann) 1, 4, 3, 2, 5, 10, 14, 9, 6, 6, 7, 91439359
1981  local Einsicht ins Ich (Douglas Hofstadter, Daniel C. Dennett) 8, 15, 6, 4, 4, 11, 18, 13, 8, 8, 12, 127866128454
2003  local The New Media Reader (Noah Wardrip-Fruin, Nick Montfort) 19, 12, 8, 11, 14, 20, 24, 22, 17, 17, 14, 17209128174916
2021 local Ideas That Created the Future (Harry Lewis) 48, 2, 5, 9, 7, 7, 9, 816278102
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1950 web Computing Machinery and Intelligence (Alan Turing) 10, 5, 4, 5, 11, 12, 19, 10, 15, 15, 11, 9571096113
1966ELIZA (Joseph Weizenbaum) 7, 1, 4, 6, 6, 8, 11, 6, 10, 10, 10, 11192111471
1967 local web Contextual understanding by computers (Joseph Weizenbaum) 4, 3, 4, 8, 4, 4, 11, 5, 6, 6, 4, 4164804

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW What Machines Can and Cannot Do: Fulltext as PDF (lokal: PDF, 1291 kByte; WWW: Link OK 2021-03-19)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel ins Biblionetz aufgenommen hat. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.