/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Beharren und Wandel - Die theoretische Perspektive

Zu finden in: Lösungen (Seite 19 bis 31), 1974  local secure 
Diese Seite wurde seit 17 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Paul WatzlawickRichard FischDas 1. Kapitel handelt [...] von den theoretischen Grundlagen und stützt sich auf zwei Theorien: der mathematischen Gruppentheorie und der Logischen Typenlehre.
Von Paul Watzlawick, John H. Weakland, Richard Fisch im Buch Lösungen (1974)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Aristoteles, Ross Ashby, Gregory Bateson, Frege, Heraklit, Bertrand Russell, Alfred North Whitehead, Benjamin Lee Whorf

Begriffe
KB IB clear
Familiefamily, Gesellschaftsociety, Gruppentheorie, Interdependenz, Kybernetikcybernetics, logische Typisierung, Maschinemachine, Mathematikmathematics, Paradoxieparadoxy, Systemsystem, Träumendreaming, Typen-Theorietype theory
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1925  local secure Principia Mathematica (Alfred North Whitehead, Bertrand Russell) 3, 2, 3, 5, 4, 8, 11, 13, 6, 10, 6, 12258127355
1954Design for a Brain (Ross Ashby) 14100
1956  local secure web An Introduction to Cybernetics (Ross Ashby) 3, 5, 8, 11, 4, 10, 5, 4, 6, 11, 9, 143126143243
1972  local secure Ökologie des Geistes (Gregory Bateson) 8, 8, 7, 12, 12, 11, 22, 22, 13, 15, 13, 232022372318199
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1971Die logischen Kategorien von Lernen und Kommunikation (Gregory Bateson) 7, 8, 3, 12, 12, 13, 11, 9, 12, 13, 14, 15540156467

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.