/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Themensuche

Claus Ebster, Lieselotte Stalzer
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Am Anfang einer jeden wissenschaftlichen Arbeit steht eine – möglichst präzise – Themenstellung. Mit dem gesetzten Thema steht und fällt die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit. Dennoch ist gerade dieser grundlegende Schritt für viele Studierende mit besonders großen Schwierigkeiten verbunden. In diesem Kapitel lernen Sie daher, welche Möglichkeiten es gibt, Themen zu generieren, und welche Kriterien Sie zur Entscheidung für ein geeignetes Thema für Ihre Arbeit anwenden können.
Von Claus Ebster, Lieselotte Stalzer im Buch Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (2003) im Text Themensuche

iconDieses Kapitel erwähnt ...

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Mappingverfahren, Mind Mapping Software

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalThemensuche: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 272 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.