/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Die Wurzeln des digitalen Kapitalismus

Philipp Staab
Zu finden in: Digitaler Kapitalismus, 2019  local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Kapitel 2 widmet sich zunächst der Rolle des Staates bei der Durchsetzung und Strukturierung des kommerziellen Internets. Dabei zeigt sich, dass die Wurzeln des digitalen Kapitalismus bis in den u des Kalten Kriegs und die Phase des einbrechenden Wachstums Anfang der Siebziger zurückreichen und dass der Aufstieg digitaler Technologien aufs Engste mit verschiedenen Makrotrends der kapitalistischen Reorganisation verbunden ist, dass aber erst durch die neoliberale Deregulierungspolitik der Achtziger und Neunziger die letzten Weichen für den Pfad gestellt wurden, der zum digitalen Kapitalismus der Gegenwart geführt hat.
Von Philipp Staab im Buch Digitaler Kapitalismus (2019) im Text Einleitung: Nach dem Neoliberalismus auf Seite  50

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Aussagen
KB IB clear
Betriebssysteme können zu einem Lock-In-Effekt führen
Plattformen können zu einem Lock-In-Effekt führen

Begriffe
KB IB clear
Android, Apple, Betriebssystemoperating system, Digitalisierung, Geheimdienste, Google, Internetinternet, iOS, Kapitalismus, Lock-In-EffektLock-In-Effect, Militär, Plattformkapitalismus, Steueroptimierung, Unternehmencompany

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDie Wurzeln des digitalen Kapitalismus: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 119 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.