/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Die onlinebasierten Schreibplattformen «Wissenschaftliches Schreiben, Wisch» (Bachelorlevel) und «Scientific Writing Practice, SkriPS» (Masterlevel)

Vermittlung wissenschaftlicher Schreibkompetenz in der Fachdisziplin
Melanie Paschke, Pauline McNamara, Peter Frischknecht, Nina Buchmann
Zu finden in: Digitale Medien für Lehre und Forschung (Seite 50 bis 60), 2010  local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Digitale Medien für Lehre und ForschungWissenschaftliches Schreiben gehört zu den überfachlichen Kernkompetenzen, die ein Hochschulstudium vermittelt. In den Pfl anzenwissenschaften ist der Erwerb wissenschaftlicher Schreibkompetenz verknüpft mit forschendem Lernen, denn in Semesterarbeiten und der Bachelor- oder Masterarbeit werden eigene Forschungsprozesse beschrieben. Die onlinebasierten Schreibplattformen „Wissenschaftliches Schreiben, WiSsch“ (Bachelorlevel) und „Scientifi c Writing Practice, SkriPS“ (Masterlevel) unterstützen Studierende beim Aufbau von Schreibkompetenz von der Bachelor- zur Masterstufe, indem für jede Stufe entsprechende Lehr-/Lernziele und korrespondierende Lerninhalte entwickelt wurden. Verschiedene Lehr-/Lernszenarien erlauben, die Schreibplattformen in fachspezifi schen Lehrveranstaltungen der Pfl anzenwissenschaften an der ETH Zürich einzubetten. Das Vorgehen einer nachhaltigen Verankerung wird geschildert.
Von Melanie Paschke, Pauline McNamara, Peter Frischknecht, Nina Buchmann im Konferenz-Band Digitale Medien für Lehre und Forschung (2010) im Text Die onlinebasierten Schreibplattformen «Wissenschaftliches Schreiben, Wisch» (Bachelorlevel) und «Scientific Writing Practice, SkriPS» (Masterlevel)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
AfH Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik, Richard E. Clark, Paul A. Kirschner, Otto Kruse, John Sweller

Begriffe
KB IB clear
ETH Zürich, Fremdsprachesecond language, Hochschulehigher education institution, Schreibenwriting, Sprachelanguage, Überfachliche Kompetenzen, Wissenschaftscience, wissenschaftliches Schreibenscientific writing
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Keine Angst vor dem leeren Blatt (Otto Kruse) 10000
2008 local web Überfachliche Kompetenzen (AfH Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik) 8, 19, 10, 7, 10, 1, 5, 3, 4, 3, 11, 51215600
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2006 local web Why Minimal Guidance During Instruction Does Not Work (Paul A. Kirschner, John Sweller, Richard E. Clark) 6, 11, 16, 3, 6, 4, 3, 5, 3, 3, 7, 628216792

iconDieses Konferenz-Paper  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVorträge von Beat mit Bezug

  • Literaturverwaltung 2.0 als Bindeglied zwischen Forschung und Lehre?
    15. GMW-Jahrestagung 2010
    Zürich, 14.09.2010

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Die onlinebasierten Schreibplattformen "Wissenschaftliches Schreiben, Wisch" (Bachelorlevel) und "Scientific Writing Practice, SkriPS" (Masterlevel): Artikel als Volltext (lokal: PDF, 112 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Konferenz-Paper

Beat hat dieses Konferenz-Paper während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat hat dieses Konferenz-Paper auch schon in Vorträgen erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.