/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

The Principle of Computational Equivalence

Zu finden in: A New Kind of Science, 2002  
Diese Seite wurde seit 19 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Richard Feynmann, Frege, Kurt Gödel, David Hilbert, Hobbes, Immanuel Kant, Leibniz, John von Neumann, Alan Turing

Fragen
KB IB clear
Können Computer denken?Can computers think?
P=NP ?
Was ist Leben?

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Animismus, Bedeutung, BerechenbarkeitComputability, Church-Turing-These, Computerviruscomputer virus, Computer-Wurm, Denkenthinking, Determinismusdeterminism, DNS, Epistemologie (Erkenntnistheorie)epistemology, Gehirnbrain, Geometriegeometry, Gödelsches Theorem, Gottgod, Halteproblem, Kommunikationcommunication, Komplexitätcomplexity, Komplexitätstheorie, Logiklogic, Mathematikmathematics, Monte-Carlo-Algorithmen, NP, NP-completeNP-complete, P (PTIME), Parallelrechner, Peano-Axiome, Physikphysics, Quantencomputer, Selbstreplikation, Taoismustaoism, Teleologie, Turing-Maschineturing machine, Turing-Testturing test, Unentscheidbarkeitundecideability, Unschärferelation, Verantwortungresponsability, Willensfreiheitfree will, Zeittime, Zelluläre AutomatenSelf-Reproducing Automata
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1931 local secure web Über formal unentscheidbare Sätze der Principia Mathematica und verwandter Systeme (Kurt Gödel) 6, 6, 7, 10, 9, 4, 15, 11, 10, 5, 7, 323336228
1936On Computable Numbers, with an Application to the Entscheidungsproblem (Alan Turing) 6, 7, 5, 11, 6, 10, 10, 11, 12, 4, 7, 744372400

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Knapsack-Problem, Lambda-Kalkül

iconTagcloud

iconZitate aus diesem Text

Stephen WolframThe key unifying idea that has allowed me to formulate the Principle of Computational Equivalence is a simple but immensely powerful one: that all processes, whether they are produced by human effort or occur spontaneously in nature, can be viewed as computations.
von Stephen Wolfram  im Buch A New Kind of Science (2002) im Text The Principle of Computational Equivalence auf Seite 715

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.