/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Designing Tangible Programming Languages for Classroom Use

Michael S. Horn, Robert J.K. Jacob
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit 14 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In this paper we described the design and implementation of two tangible programming languages for use in educational settings. Unlike many other tangible programming languages, our languages consist of parts with no embedded electronics or power supplies. Instead of realtime interaction, our languages are compiled using a portable scanning station and reliable computer vision technology. This allows us to create durable and inexpensive parts for practical classroom use. We described an initial usability session and also outlined future directions in our research.
Von Michael S. Horn, Robert J.K. Jacob im Text Designing Tangible Programming Languages for Classroom Use (2007)
This paper describes a new technique for implementing educational programming languages using tangible interface technology. It emphasizes the use of inexpensive and durable parts with no embedded electronics or power supplies. Students create programs in offline settings—on their desks or on the floor—and use a portable scanning station to compile their code. We argue that languages created with this approach offer an appealing and practical alternative to text-based and visual languages for classroom use. In this paper we discuss the motivations for our project and describe the design and implementation of two tangible programming languages. We also describe an initial case study with children and outline future research goals.
Von Michael S. Horn, Robert J.K. Jacob im Text Designing Tangible Programming Languages for Classroom Use (2007)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Leo Burd, Yasmin B. Kafai, John Maloney, Richard E. Pattis, Mitchel Resnick, Natalie Rusk, Brian Silverman

Begriffe
KB IB clear
Karel, LEGO Mindstorms, Motivationmotivation, Programmierenprogramming, Scratch
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1981Karel the Robot (Richard E. Pattis) 7, 11, 15, 9, 8, 8, 8, 10, 11, 10, 1, 12131620
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2004 local web Scratch (John Maloney, Leo Burd, Yasmin B. Kafai, Natalie Rusk, Brian Silverman, Mitchel Resnick) 17, 26, 11, 17, 17, 12, 17, 13, 13, 9, 2, 4132041151

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Designing Tangible Programming Languages for Classroom Use: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 152 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Text

Beat hat Dieser Text während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser Text einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.