/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Design approaches in technology enhanced learning

Yishay Mor, Niall Winters
Erstpublikation in: Interactive Learning Environments (15)1:61-75. Taylor & Francis.
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Design is a critical to the successful development of any interactive learning environment (ILE). Moreover, in technology enhanced learning (TEL), the design process requires input from many diverse areas of expertise. As such, anyone undertaking tool development is required to directly address the design challenge from multiple perspectives. We provide a motivation and rationale for design approaches for learning technologies that draws upon Simon's seminal proposition of Design Science (Simon, 1969). We then review the application of Design Experiments (Brown, 1992) and Design Patterns (Alexander et al., 1977) and argue that a patterns approach has the potential to address many of the critical challenges faced by learning technologists.
im Text Design approaches in technology enhanced learning (2007)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Christopher Alexander, Juan I. Asensio-Pérez, Sasha Barab, Jan Borchers, Ann L. Brown, Yannis Dimitriadis, Erich Gamma, Richard Helm, Davinia Hernández-Leo, Sara Ishikawa, Ralph Johnson, Ken Kahn, Murray Silverstein, Kurt Squire, Eloy D. Villasclaras-Fernández, John Vlissides

Begriffe
KB IB clear
patternpattern
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1977A Pattern Language (Christopher Alexander, Sara Ishikawa, Murray Silverstein) 6, 15, 4, 12, 8, 2, 5, 4, 7, 10, 9, 730471336
1979 local The Timeless Way of Building (Christopher Alexander) 4, 14, 5, 11, 7, 1, 4, 5, 4, 5, 10, 52045726
1995  local Design Patterns (Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson, John Vlissides) 7, 19, 8, 9, 17, 9, 7, 6, 9, 7, 13, 9431394182
2001A Pattern Approach to Interaction Design (Jan Borchers) 7, 4, 11, 5, 6, 9, 3, 4, 3, 2, 5, 441542762
2007Usage Analysis in Learning Systems3, 8, 3, 9, 6, 11, 12, 3, 6, 6, 5, 52135624
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local web COLLAGE (Davinia Hernández-Leo, Eloy D. Villasclaras-Fernández, Juan I. Asensio-Pérez, Yannis Dimitriadis, Iván M. Jorrín-Abellán, Inés Ruiz-Requies, Bartolomé Rubia-Avi) 7, 6, 11, 8, 9, 3, 3, 3, 3, 10, 13, 46114821
1992 local web Design Experiments (Ann L. Brown) 4, 12, 5, 12, 9, 5, 4, 5, 4, 8, 10, 735117473
1995 local web ToonTalk (Ken Kahn) 7600
2004 local web Design-based research: Putting a stake in the ground (Sasha Barab, Kurt Squire) 3, 4, 3, 4, 9, 9, 1, 3, 4, 7, 7, 51235331

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Design approaches in technology enhanced learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 276 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)
Auf dem WWW Design approaches in technology enhanced learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 276 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen Text

Beat hat diesen Text während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.