/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Leistungsbeurteilung und Leistungsnachweise in Hochschule und Lehrerbildung

Trends und Diskussionsfelder
Peter Tremp, Kurt Reusser
Zu finden in: Leistungsnachweise in der Lehrerbildung (Seite 6 bis 13), 2007
Diese Seite wurde seit 13 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kurt ReusserLeistungsnachweise stellen Standortbestimmungen und Rückmeldungen in einem Lernprozess dar und sichern die Zielerreichung von Ausbildungen. In Bezug auf die hochschulformig gewordene Lehrerbildung lassen sich Leistungsnachweise auf dreifache Weise verankern:
  1. in einem erweiterten Lern- und Leistungsverständnis, wonach Assessments genuine Bestandteile «vollständiger Lernprozesse» darstellen;
  2. in der ausbildungsstrukturellen Bologna-Reform - inkl. Modularisierung und Einführung eines Kreditpunktesystems - und der dadurch bewirkten Flexibilisierung des Studienverständnisses;
  3. im Kontext einer international geführten Assessment-Debatte, in der nach der Wirksamkeit von Bildungssystemen gefragt und ein Perspektivenwechsel hinsichtlich Lernsteuerung und Qualitätssicherung hin zu einer verstärkten Wirkungsorientierung gefordert wird.
In diesem einführenden Beitrag werden die Funktionen, Kontexte, Inhalte und konkreten Verfahren von Leistungsnachweisen, welche unter der genannten Rahmung an Hochschulen als Probleme oder Herausforderungen sichtbar werden, anhand beobachtbarer Trends und Diskussionsfelder skizziert (vgl. auch Tabeile 1).
Von Peter Tremp, Kurt Reusser im Journal Leistungsnachweise in der Lehrerbildung (2007) im Text Leistungsbeurteilung und Leistungsnachweise in Hochschule und Lehrerbildung

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Larry Ainsworth, AfH Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik, Mandy Schiefner, Donald Viegut

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Bildungsstandards, Bologna-Reform, E-AssessmentE-Assessment, E-LearningE-Learning, formative Beurteilung, Kompetenzcompetence, LehrerInnen-Bildungteacher training, Leistungsnachweis, Lernenlearning, Methodenkompetenz, Portfolio, prognostische Beurteilung, Prüfung, Sachkompetenz, Sozialkompetenz, summative Beurteilung, Teaching-to-the-test-EffektTeaching-to-the-test
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2006Common Formative Assessments (Larry Ainsworth, Donald Viegut) 2, 4, 1, 3, 5, 4, 11, 5, 2, 5, 4, 3333499
2006 local secure Leistungsnachweise in modularisierten Studiengängen (AfH Arbeitsstelle für Hochschuldidaktik) 8, 6, 5, 12, 9, 11, 10, 12, 10, 13, 8, 1844218890
2007Leistungsnachweise in der Lehrerbildung3, 9, 14, 8, 3, 9, 15, 4, 1, 8, 5, 74357952
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2007E-Assessment in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung (Mandy Schiefner) 3200

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Fachkompetenz, Schule, Selbstkompetenz

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.