/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Concept Maps

A Theoretical Note on Concepts and the Need for Cyclic Concept Maps
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Alberto J. Cañas, Natalia Derbentseva, Frank Safayeni
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 16 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerÜberblick über Geschichte und Einsatzmöglichkeiten von Concept Maps. Erweiterung um zyklische Concept Maps, um dynamische Vorgänge abbilden zu können.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 05.01.2004
Alberto J. CañasThis paper, theoretically, examines concepts, propositions, and establishes the need for and develops an extension to Concept Maps (Cmaps) called Cyclic Concept Maps (Cyclic Cmaps). The Cyclic Cmap is considered to be an appropriate tool for representing knowledge of functional or dynamic relationships between concepts. The Concept Map (Cmap), on the other hand, is viewed as an appropriate tool for representing hierarchical or static knowledge. The two maps complement each other and collectively they capture a larger domain of knowledge, thus forming a more effective knowledge representation tool.
Von Alberto J. Cañas, Natalia Derbentseva, Frank Safayeni Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Concept Maps (2003)

iconBemerkungen

Safayeni, Derbentseva, and Cañas (2003) presented an idea about cyclic concept maps, which are hierarchical. This is a special case of an improved method of concept mapping in which the concept map can be constructed in any way that is the best justified option. This is because according to modern science, the world is a system and everything in the world is connected.
Von Mauri Åhlberg im Konferenz-Band Concept Maps: Theory, methodology, technology (2005) im Text Varieties of Concept Mapping

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ross Ashby, D.P. Ausubel, Stafford Beer, Alberto J. Cañas, Richard Feynmann, Eugene Galanter, D. B. Gowin, David H. Jonassen, David B. Leake, George Miller, Donald A. Norman, Joseph D. Novak, Karl Pribram, Norbert Wiener, David C. Wilson, Ludwig Wittgenstein

Aussagen
KB IB clear
Concept Maps fördern das Lernenconcept maps foster learning
Der Mensch kann 7 (+/- 2) Dinge gleichzeitig memorieren oder unterscheiden.

Begriffe
KB IB clear
Concept MapConcept Map, Cyclic Concept MapCyclic Concept Map, Gestaltgesetze, Kausalitätcausality, Kybernetikcybernetics, Lernenlearning, Negative Rückkoppelung, Rückkopplung / Regelkreisfeedback loop
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local The Brain of the Firm (Stafford Beer) 10, 2635212
 Tractatus logico-philosophicus (Ludwig Wittgenstein) 10, 27, 14, 15, 20, 18, 22, 7, 8, 7, 15, 10120361014365
1956  local web An Introduction to Cybernetics (Ross Ashby) 9, 14, 10, 8, 7, 3, 4, 1, 2, 6, 9, 6342663299
1960Plans and the Structure of Behavior Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Eugene Galanter, George Miller, Karl Pribram) 4000
1963 local Cybernetics (Norbert Wiener) 9, 12, 8, 15, 11, 15, 8, 5, 3, 8, 11, 987493775
1968Educational Psychology (D.P. Ausubel) 33000
1974Designing Freedom (Stafford Beer) 1000
1985  local Learning how to learn (Joseph D. Novak, D. B. Gowin) 10, 14, 6, 15, 13, 8, 9, 7, 5, 6, 11, 5383752020
1985Variability as a measure of semantic structure for document storage and retrieval (Alberto J. Cañas) 1000
1994  local Things That Make Us Smart (Donald A. Norman) 9, 20, 5, 6, 6, 2, 5, 4, 4, 9, 9, 5234353344
1998  Learning, Creating, and Using Knowledge (Joseph D. Novak) 7, 14, 3, 5, 9, 8, 5, 3, 2, 6, 7, 6195161945
1999The Pleasure of Finding Things Out (Richard Feynmann) 1000
2000Computers as Mindtools for Schools (David H. Jonassen) 3, 4, 10, 9, 10, 1, 4, 4, 12, 7, 5, 51835885
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Philosophische Untersuchungen (Ludwig Wittgenstein) 47000
1956 local web The Magical Number Seven (George Miller) 14, 23, 5, 8, 7, 3, 12, 7, 4, 8, 7, 653361528
1999 local Managing, Mapping, and Manipulating Conceptual Knowledge Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Alberto J. Cañas, David B. Leake, David C. Wilson) 4, 9, 7, 9, 3, 6, 4, 3, 3, 6, 5, 5255875

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Concept Maps: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 251 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen Text

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er diesen Text ins Biblionetz aufgenommen hat. Zum letzten Mal hat er diesen Text bearbeitet während seiner Zeit am ICT-Kompetenzzentrum TOP. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.