/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Das Container-Prinzip

Wie eine Box unser Denken verändert
Alexander Klose , local 
Buchcover

iconZusammenfassungen

Das Container-Prinzipls im Januar 2007 das in Seenot geratene Containerschiff MSC Napoli vor Cornwall einen Teil seiner Ladung verliert, gehen Bilder um die Welt, auf denen am Strand des kleinen Urlaubsortes Branscombe Massen von Menschen angespülte Stahlkisten plündern. Endlich einmal öffnen sich jene geheimnisvollen Black Boxes, deren Inhalt wir fast nie zu sehen bekommen: Motorräder, Keksdosen, Hundefutter, Schuhe, Autoersatzteile - ein Querschnitt durch die Gegenwart des globalen Konsumkapitalismus. Container sind das Medium der Globalisierung. Sie haben nicht nur eine umfassende Veränderung der Transportkultur auf See und an Land bewirkt, sondern maßgeblich zum Entstehen eines weltumspannenden Systems der Produktion und des Konsums beigetragen. Sie sind das Herzstück der modernen Logistik.
Von Klappentext im Buch Das Container-Prinzip (2009)
Das Container-PrinzipWe live in a world organized around the container. Standardized twenty- and forty-foot shipping containers carry material goods across oceans and over land; provide shelter, office space, and storage capacity; inspire films, novels, metaphors, and paradigms. Today, TEU (Twenty Foot Equivalent Unit, the official measurement for shipping containers) has become something like a global currency. A container ship, sailing under the flag of one country but owned by a corporation headquartered in another, carrying auto parts from Japan, frozen fish from Vietnam, and rubber ducks from China, offers a vivid representation of the increasing, world-is-flat globalization of the international economy. In The Container Principle, Alexander Klose investigates the principle of the container and ist effect on the way we live and think.
Klose explores a series of "container situations" in their historical, political, and cultural contexts. He examines the container as a time capsule, sometimes breaking loose and washing up onshore to display an inventory of artifacts of our culture. He explains the "Matryoshka principle," explores the history of land-water transport, and charts the three phases of container history. He examines the rise of logistics, the containerization of computing in the form of modularization and standardization, the architecture of container-like housing (citing both Le Corbusier and Malvina Reynolds's "Little Boxes"), and a range of artistic projects inspired by containers. Containerization, spreading from physical storage to organizational metaphors, Klose argues, signals a change in the fundamental order of thinking and things. It has become a principle.
Von Klappentext im Buch Das Container-Prinzip (2009)

iconDieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ross Ashby, Erwin K. Bauer, Nicholas G. Carr, Paul N. Edwards, Thomas Friedman, Frank Hartmann, Mark Johnson, G. Lakoff, Marc Levinson, Niklas Luhmann, Neal Stephenson, Michael Weigend

Aussagen
KB IB clear
Frachtcontainer haben die Globalisierung ermöglicht

Begriffe
KB IB clear
Frachtcontainer, Gegenwartpresent, Globalisierungglobalization, Kapitalismus, Standardisierung
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local Metaphors We Live By (G. Lakoff, Mark Johnson) 1, 2, 3, 7, 7, 9, 11, 7, 9, 9, 7, 1117311365
local web The Box (Marc Levinson) 53, 60, 2, 3, 3, 3, 3, 1251129
1956  local web An Introduction to Cybernetics (Ross Ashby) 3, 4, 1, 2, 6, 9, 14, 13, 10, 10, 11, 123626123369
1984 local Soziale Systeme (Niklas Luhmann) 6, 8, 4, 3, 7, 14, 16, 13, 7, 7, 10, 8784082894
1992 local Snow Crash (Neal Stephenson) 4, 7, 4, 6, 8, 8, 12, 10, 11, 11, 7, 81148803
1996The Closed World (Paul N. Edwards) 5, 7, 2, 1, 5, 9, 12, 11, 8, 8, 11, 911169761
2002  Bildersprache (Frank Hartmann, Erwin K. Bauer) 5, 5, 2, 7, 9, 13, 14, 11, 11, 11, 8, 12743124207
2005  local web The World Is Flat (Thomas Friedman) 7, 10, 6, 6, 11, 15, 15, 15, 9, 9, 12, 137270131542
2007 local web Intuitive Modelle der Informatik (Michael Weigend) 9, 2, 7, 2, 7, 9, 14, 15, 10, 10, 11, 1144511701
2008The Big Switch (Nicholas G. Carr) 4, 11, 3, 4, 5, 8, 17, 11, 7, 7, 11, 915199693

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Das Container-Prinzip: Gesamtes Buch als Volltext

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.