/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Posthumanismus

Leben jenseits des Menschen
local 
Buchcover
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

PosthumanismusGenetik und künstliche Befruchtung, Robotik, Implantate und Computertechnologie haben nicht nur in der Science-Fiction Cyborgs, Zombies und Klone hervorgebracht. Auch in der Philosophie und in den Humanwissenschaften hat sich seit einigen Jahren eine lebendige Diskussion über die Grenzen und Möglichkeiten des Menschen angesichts moderner Technologien entwickelt. Rosi Braidotti unternimmt eine faszinierende Tour de Force vom Humanismus zum Zeitalter des Posthumanismus, in das technologischer Fortschritt und Kapitalismus uns katapultiert haben: Der humanistische Mensch – männlich, weiß, rational, selbstbewusst, eurozentrisch – ist nicht mehr Maß aller Dinge und hat heute, so Braidotti, einem nomadischen, nicht-individuellen Subjekt Platz gemacht. Vor der Folie postkolonialer und feministischer Theorie legt das Buch die Grundlage für eine neue Theorie dieses posthumanen Subjekts: Nicht mit sich selbst identisch, kollektiv und kosmopolitisch ist es vielfältig mit anderen Subjekten vernetzt – mit Menschen wie mit Tieren und Dingen. So birgt für Braidotti das Ende des Humanismus eine Utopie: Es eröffnet neue soziale Bindungen und Gemeinschaftlichkeit im globalen Maßstab.
Von Klappentext im Buch Posthumanismus (2014)

iconDieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Isaac Asimov, Ulrich Beck, Jean Bricmont, Antonio R. Damasio, Michel Foucault, Sigmund Freud, Donna Haraway, Jean-François Lyotard, Humberto R. Maturana, B. Readings, Alan Sokal, Francisco J. Varela

Aussagen
KB IB clear
Asimovs 1. Gesetz: Ein Roboter darf einem menschlichen Wesen keinen Schaden zufügen oder durch Untätigkeit zulassen, dass einem menschlichen Wesen Schaden zugefügt wird.Asimovs 1st law: A robot may not injure a human being or, through inaction, allow a human being to come to harm.
Asimovs 2. Gesetz: Ein Roboter muss dem ihm von einem Menschen gegebenen Befehl gehorchen, es sei denn, dieser verletzt das erste Gesetz der RobotikAsimovs 2nd law: A robot must obey the orders given it by human beings except where such orders would conflict with the First Law.
Asimovs 3. Gesetz: Ein Roboter muss seine Existenz beschützen, es sei denn, dies verletzt das erste oder das zweite Gesetz der Robotik.Asimovs 3rd law: A robot must protect its own existence as long as such protection does not conflict with the First or Second Laws.

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, CyborgCyborg, Genetik, Gesetze der Robotik, open data, Transhumanismus
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Die Neuerfindung der Natur (Donna Haraway) 7000
The University in Ruins (B. Readings) 5000
1927Die Zukunft einer Illusion (Sigmund Freud) 3100
1950 local Ich, der Roboter (Isaac Asimov) 2, 4, 1, 2, 5, 6, 3, 5, 5, 2, 2, 11111311137
1966Die Ordnung der Dinge (Michel Foucault) 21000
1975 local Überwachen und Strafen (Michel Foucault) 4, 4, 4, 10, 7, 16, 12, 11, 11, 6, 9, 1346613798
1980 local Autopoiesis and Cognition (Humberto R. Maturana, Francisco J. Varela) 4, 3, 1, 6, 9, 15, 12, 11, 11, 10, 8, 165511163453
1982 local Das postmoderne Wissen (Jean-François Lyotard) 1, 8, 2, 5, 10, 13, 8, 9, 9, 8, 7, 1019210445
1986 local Risikogesellschaft (Ulrich Beck) 5, 3, 5, 3, 9, 17, 11, 10, 10, 9, 11, 1462614499
1998  Eleganter Unsinn (Alan Sokal, Jean Bricmont) 12, 3, 4, 8, 16, 18, 15, 7, 7, 10, 9, 151085159472
2003 local Der Spinoza-Effekt (Antonio R. Damasio) 4, 2, 3, 4, 3, 11, 7, 6, 6, 3, 4, 71471148
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1942Runaround (Isaac Asimov) 8, 12, 8, 8, 10, 11, 4, 5, 5, 2, 3, 1110311168

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconVolltext dieses Dokuments

Posthumanismus: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 4678 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN     
PosthumanismusD--03593500310SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.de

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.