/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Digitales Lernen Grundschule - Konzepte

local secure web 
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit mehr als 8 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die vorliegende Broschüre wendet sich an Grundschullehrkräfte und die pädagogischen Mitarbeiter in den Teams der Grundschulen. Sie bietet zahlreiche Ideen für die Praxis, die aus den wissenschaftlichen Erkenntnissen des Projekts Digitales Lernen Grundschule entstanden sind. Diese Konzepte sind vielfältig einsetzbar und behalten die Verzahnung von traditionellen Lehrmaterialien mit digitalen Materialien stets im Blick. Es finden sich analoge und digitale Beispiele, die an einigen Stellen den Ansatz der „substanziellen Lernumgebung“ aufgreifen (s. Seite 9). Teilweise sind es Sequenzen, die sich immer wiederkehrend in den Unterricht einbauen lassen. Andere konzeptionelle Ideen liefern Ansätze für Projekte, die fächerübergreifend stattfinden und in den Ganztagsschulbereich eingebunden werden können. Alle Konzepte sind fachdidaktisch gut begründet und ausgearbeitet.
Von Klappentext im Buch Digitales Lernen Grundschule - Konzepte (2020)

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Birgit Brandt, Henriette Dausend, Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Thomas Irion, Thorsten Junge, Günter Krauthausen, Kultusministerkonferenz, Horst Niesyto, Markus Peschel, Katharina Scheiter, Frank Thissen

Begriffe
KB IB clear
Primarschule (1-6) / Grundschule (1-4)primary school, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2012 local secure Perspektivrahmen Sachunterricht (Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU)) 7, 8, 8, 6, 6, 8, 4, 5, 10, 6, 11, 1841197
2012  local secure Digitale Medien im Mathematikunterricht der Grundschule (Günter Krauthausen) 10, 12, 13, 26, 9, 8, 12, 11, 13, 15, 13, 1443714473
2013 local secure web Mobiles Lernen in der Schule (Frank Thissen) 13, 15, 19, 24, 10, 17, 15, 10, 23, 12, 14, 20118120801
2016Neue Medien in der Grundschule 2.0 (Markus Peschel, Thomas Irion) 9, 8, 13, 15, 4, 7, 8, 6, 14, 7, 9, 914299304
2018 local secure Digitales Lernen in der Grundschule (Birgit Brandt, Henriette Dausend) 38, 37, 5, 6, 6, 214294
2019 local secure Digitale Medien in der Grundschullehrerbildung (Thorsten Junge, Horst Niesyto) 139, 4, 6, 8, 10, 15, 3, 7, 152915207
2020 local secure web Digitales Lernen Grundschule - Arbeitsmaterialien45, 1, 4, 6, 312359
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2016 local secure web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 14, 14, 14, 25, 7, 9, 12, 10, 20, 17, 15, 131131413395
2018 local secure web Didaktische Potenziale digitaler Medien (Thomas Irion, Katharina Scheiter) 5, 4, 3, 2, 7, 2, 8, 2, 6, 4, 7, 61126115
2018 local secure web Wozu digitale Medien in der Grundschule? (Thomas Irion) 16, 16, 21, 21, 15, 18, 16, 9, 15, 14, 18, 2122521282

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Digitales Lernen Grundschule - Konzepte: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1176 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.