/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

The Engine of Complexity

Evolution as Computation
John E. Mayfield , local 
Buchcover
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

The concepts of evolution and complexity theory have become part of the intellectual ether permeating the life sciences, the social and behavioral sciences, and, more recently, management science and economics. In this book, John E. Mayfield elegantly synthesizes core concepts from multiple disciplines to offer a new approach to understanding how evolution works and how complex organisms, structures, organizations, and social orders can and do arise based on information theory and computational science.
Intended for the intellectually adventuresome, this book challenges and rewards readers with a nuanced understanding of evolution and complexity that offers consistent, durable, and coherent explanations for major aspects of our life experiences. Numerous examples throughout the book illustrate evolution and complexity formation in action and highlight the core function of computation lying at the work's heart.
Von Klappentext im Buch The Engine of Complexity (2013)

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ross Ashby, Charles Darwin, Richard Dawkins, Daniel C. Dennett, Thomas S. Kuhn, Ray Kurzweil, Steven Pinker, Stephen Wolfram

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Code, Computercomputer, DNS, Evolutionevolution, Informatikcomputer science, Informationinformation, Informationstheorieinformation theory, Komplexitätcomplexity, Lebenlife, Lernenlearning, machine learning, Naturnature, Strukturstructure, Theorietheory, Wissenschaftscience, Zellecell
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local How the Mind Works (Steven Pinker) 3, 7, 5, 9, 9, 8, 11, 7, 6, 6, 4, 4934246
1859  On the origin of species (Charles Darwin) 13, 4, 9, 1, 8, 7, 8, 8, 4, 5, 4, 119211823
1956  local web An Introduction to Cybernetics (Ross Ashby) 6, 11, 9, 14, 10, 8, 7, 3, 4, 1, 2, 6332663284
1962  Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen (Thomas S. Kuhn) 9, 28, 10, 20, 11, 14, 17, 19, 9, 5, 4, 41151749739
1976 local The Selfish Gene (Richard Dawkins) 3, 7, 6, 13, 11, 6, 13, 4, 3, 6, 6, 422441495
1988 local The blind Watchmaker (Richard Dawkins) 8, 7, 6, 12, 13, 9, 8, 8, 10, 3, 4, 919491254
1996 local Darwin's Dangerous Idea (Daniel C. Dennett) 5, 4, 3, 9, 9, 7, 8, 6, 7, 2, 3, 4734301
2002  A New Kind of Science (Stephen Wolfram) 10, 4, 11, 13, 6, 11, 12, 8, 7, 7, 6, 62722064794
2005 local The Singularity Is Near (Ray Kurzweil) 4, 7, 7, 14, 8, 9, 4, 4, 5, 2, 2, 741327363

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalThe Engine of Complexity: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 4455 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN     
The Engine of ComplexityE--00231163045SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.